DATENSCHUTZ


Weltweite Datenschutzerklärung - Europa

Diese Richtlinie wurde zuletzt am 1 April 2015 aktualisiert.

Enterprise Holdings, Inc. und seine Niederlassungen, die unter den Markennamen Enterprise Rent-A-Car, Alamo Rent A Car, National Car Rental, Commercial Truck, Enterprise Rent-A-Truck, RideShare und CarShare firmieren, sowie bei Enterprise Fleet Management, Inc. (als "EHI", "wir" oder "uns" bezeichnet) respektieren Ihre Privatsphäre. Der vorliegenden Datenschutzerklärung ("Datenschutzerklärung") können Sie entnehmen, wie wir die personenbezogenen Daten unserer Kunden nutzen und schützen, die wir über unsere Websites, mobilen Anwendungen, Online-Buchungswidgets (d.h. Online-Buchungsanwendungen von Enterprise, die von externen Partnern wie Hotelanbieter, Fluglinien usw. betrieben werden), unser Unternehmen, durch Vermietungen und von externen Quellen erfassen. Mit der Verwendung unserer Websites oder mobilen Anwendungen stimmen Sie der Erfassung, Nutzung und Weitergabe Ihrer Daten in der vorliegenden Datenschutzerklärung beschriebenen Weise zu.

Informationen über den für Ihre personenbezogenen Daten zuständigen Datenschutzbeauftragten finden Sie unter Datenschutzbeauftragte und Kontaktadressen nach Land.

Es ist geschäfts- und betriebsbedingt erforderlich, dass wir Ihre Daten an Franchisenehmer von Enterprise oder selbstständige und unabhängige Lizenznehmer vermitteln. Im Rahmen dieser Transaktionen fungiert der Lizenznehmer als unabhängiger Datenschutzbeauftragter und verfügt über seine eigene Datenschutzerklärung in Bezug auf die von Ihnen bereitgestellten Daten. Wir empfehlen, dass Sie die jeweils für Ihre Transaktion geltende Datenschutzerklärung des betreffenden Lizenznehmers lesen.

EHI wurde mit dem Privacy Seal von TRUSTe ausgezeichnet. Dies bedeutet, dass diese Datenschutzerklärung und -praktiken durch TRUSTe auf Einhaltung der Anforderungen des TRUSTe-Programms überprüft wurden, einschließlich Transparenz, Verantwortlichkeit und Auswahl bezüglich der Erfassung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten. Die TRUSTe-Zertifizierung gilt für die Websites von EHI. TRUSTe setzt sich als unabhängige Organisation für vertrauenswürdige Online-Angebote ein. Zu diesem Zweck vergibt es das führende Vertrauenssiegel für Datenschutz und bietet innovative Vertrauenslösungen. Wenn Sie Fragen oder Beschwerden bezüglich unserer Datenschutzerklärung oder -praktiken haben, wenden Sie sich unter customerservice@erac.com an uns. Wenn unsere Antwort Sie nicht zufriedenstellt, können Sie sich hier an TRUSTe wenden. Das TRUSTe-Programm gilt nur für die auf unseren Websites erhobenen Informationen und nicht für über unsere mobilen Anwendungen oder an unseren Unternehmens-, Vermietungs- und Verkaufsstandorten erhobenen Informationen.

Die von uns erhobenen Daten

Welche Daten werden von Ihnen erfasst?

Sie können uns bestimmte Daten zur Verfügung stellen, die in Verbindung mit einer Transaktion oder mit Ihren Interaktionen auf unseren Websites und an unseren EHI-Standorten stehen. Wir erfassen unter Umständen folgende personenbezogene Daten:

  • Name, Kontaktdaten, Führerscheinnummer und Gültigkeitsdauer, Ansprechpartner in Notfällen und Geburtsdatum;
  • Daten der Fahrzeugvermietung, darunter Standort des gemieteten Fahrzeugs, Datum der Vermietung, Mietvertrag sowie Ihre Präferenzen;
  • Kreditkarteninformationen, Informationen über das Bonusprogramm von Enterprise, Alamo oder National, Informationen über das Online-Benutzerkonto, Mitgliedschafts- und Unternehmens-IDs, Passinformationen und Angaben zu Vielflieger- oder Reisepartnern;
  • Von Ihnen zur Verfügung gestellte Informationen bezüglich Ihrer Marketingpräferenzen, der Teilnahme an Umfragen oder Werbeangeboten;
  • Von Ihnen übermittelte Fotos bzw. das Foto Ihres Führerscheins im Falle einer Nutzung nach Geschäftsschluss oder für einen beschleunigten Vermietungsservice;
  • Weitere, von anderen Geschäftspartnern (z. B. Reiseagenturen oder ähnliche Anbieter) übermittelte Kontaktdaten.

Wir greifen bei Ihrer Suche nach einer EHI-Mietstation in dem von Ihnen ausgewählten Gebiet auf Standortinformationen Ihres mobilen Endgeräts zu. Mit Ihrer Zustimmung greifen wir auf Standortinformationen Ihres mobilen Endgeräts zu, um Ihnen Informationen zukommen zu lassen. Wir nutzen diese Informationen ausschließlich, um Ihnen diesen Service zur Verfügung zu stellen. Wir orten Sie nicht zu anderen Zwecken. Wenn Sie uns zuvor die Nutzung Ihrer Standortinformationen erlaubt haben und die Erlaubnis nun zurückziehen möchten, deaktivieren Sie die Standortdienste auf Geräteebene. Sie können unsere Websites besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Allerdings können in diesem Fall bestimmte Transaktionen nicht abgeschlossen und verschiedene Services nicht zur Verfügung gestellt werden.

In bestimmten Bereichen unserer Websites bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Namen und Kontaktdaten Ihrer Bekannten einzutragen, über die EHI eine einmalige E-Mail-Einladung auf diese Websites sendet. Es liegt in Ihrer Verantwortung, für diese Funktion vorab die Zustimmung Ihrer Bekannten einzuholen. Die von Ihnen bereitgestellten Informationen werden nicht für weitere Werbezwecke genutzt, es sei denn, Ihr Bekannter fordert Dienstleistungen an oder wir erhalten von dieser Person anderweitig eine Zustimmung. Beachten Sie, dass beim Senden von Einladungen zum Besuch unserer Websites an einen Bekannten Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse in der Kommunikation verwendet werden kann.

Automatisch erfasste und gespeicherte Informationen

Beim Besuch unserer Websites übermittelt Ihr Computer automatisch bestimmte Zugriffsdaten an uns. Bei jedem Besucher unserer Websites erfassen unsere Webserver automatisch den Domänennamen oder die IP-Adresse des Besuchers (soweit möglich). Eine IP-Adresse ist eine Nummer, die Ihrem Computer zugewiesen wird, wenn eine Verbindung zum Internet hergestellt wird. Als Teil des Internetprotokolls können Webserver Ihren Computer mithilfe seiner IP-Adresse identifizieren. Zusätzlich werden u. U. Ihr Browsertyp und Betriebssystem erfasst. Wir erheben ähnliche Informationen beim Besuch unserer Websites über Ihr mobiles Endgerät, einschließlich Marke und Modell des Mobilgeräts, dessen Betriebssystem und Dienstanbieter. Sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht anders festgelegt, kombinieren wir gegebenenfalls die nicht personenbezogenen erfassten Informationen mit Ihren personenbezogenen Daten. So können wir Ihre Benutzererfahrung optimieren, indem wir Ihre Einstellungen speichern und/oder Funktionen, Werbeanzeigen und Angebote unserer Websites identifizieren, die für Sie gegebenenfalls von Interesse sind.

Cookies und Zählpixel

EHI und unsere Partner setzen auf den meisten Websites Cookies, Zählpixel und ähnliche Technologien für Folgendes ein: Nutzung unserer Websites und Services überwachen und nachvollziehen, Nutzererfahrung verbessern und personalisierte Funktionen und Inhalten ermöglichen, Werbeanzeigen und Marketing optimieren und externe Werbeunternehmen bei der Verbreitung von Werbeanzeigen im Internet unterstützen. Derzeit reagieren die Websites von EHI nicht auf automatisierte Signale zur Nachverfolgung, einschließlich der "Do Not Track"-Anweisungen Ihres Browsers. Ihnen stehen jedoch andere Möglichkeiten zum Unterbinden oder Einschränken der Verwendung von Cookies und ähnlicher Technologien zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite zur Online-Nachverfolgung und -Werbung.

Fahrzeugbetrieb und Standortdaten

Fahrzeuge von EHI sind u.U. mit OnStar oder einem anderen Telematiksystem für Fahrzeuge ("Telematiksystem") ausgestattet. Während der Mietzeit können einige oder alle Telematiksystemfunktionen aktiviert sein. Telematiksysteme können (1) Standortinformationen, (2) Unfallmeldungen und zugehörige Daten sowie (3) Daten über den Betriebszustand, die Kilometerbegrenzung und Leistung von Fahrzeugen sowie Diagnosen ("Telematikdaten") - soweit gesetzlich zulässig - nutzen, weitergeben und darauf zugreifen.

Die Nutzung des Telematiksystems unterliegt den Geschäftsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie des entsprechenden Telematiksystem-Dienstanbieters und/oder des Fahrzeugherstellers (Informationen bezüglich OnStar unter www.onstar.com einsehbar). Es gelten möglicherweise System- und Dienstbeschränkungen, Gewährleistungsausschlüsse, Haftungsbeschränkungen, Bedingungen des Mobilfunkbetreibers, Datenschutzmaßnahmen, Beschreibungen zur Nutzung und Weitergabe von Informationen und Verantwortlichkeiten des Benutzers.

Datenschutz Minderjähriger

Unsere Websites und Online-Marketingmaßnahmen richten sich nicht an Kinder unter 13 Jahren. Enterprise erfasst wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern dieser Altersgruppe. Wenn Sie jedoch der Meinung sind, dass Ihr Kind uns personenbezogene Daten übermittelt hat, und Sie uns zum Löschen dieser Daten auffordern möchten, senden Sie uns eine E-Mail an customerservice@erac.com.

Nutzung der Daten

Wir nutzen die erfassten Daten für folgende Zwecke:

  • Zur Unterstützung bei von Ihnen angefragten Transaktionen (z. B. Reservieren und Mieten von Kraftfahrzeugen);
  • Für unseren Konto- und Mitgliedschaftsservice, zur Beantwortung Ihrer Fragen und zur Kontaktaufnahme;
  • Zur Gewährung von Rabatten, Ausstellung von Gutscheinen, Übermittlung von Informationen zu Gewinnspielen, Angeboten und Diensten, an denen Sie interessiert sein könnten. Sie erhalten diese Angebote gegebenenfalls über Websites von Drittanbietern und über Medien wie soziale Netzwerke. Sie können diese Werbeanzeigen durch Klicken auf ein Symbol in der Anzeige oder durch Konfiguration der entsprechenden Datenschutzeinstellungen des jeweiligen Mediums deaktivieren;
  • Zur Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen (beispielsweise können wir Sie per Telefon, Post oder E-Mail bitten, die Leistung unseres Personals zu bewerten oder die Qualität von in Anspruch genommenen Produkten und Services zu beurteilen, damit wir unsere Websites, Einrichtungen und Dienstleistungen verbessern können);
  • Zur Erstellung von Statistiken und Analysen zur Nutzung unserer Websites, Produkte und Dienstleistungen durch Kunden (Die Statistiken werden ausschließlich dazu verwendet, unseren Kundenservice, Produkte, Funktionen und Kapazitäten für Sie und andere Kunden in Zukunft zu verbessern);
  • Zum Schutz unserer Rechte und unseres Eigentums.

Wir kombinieren gegebenenfalls die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten mit Daten aus Ihren Transaktionen - z. B. Mietstation und Fahrzeugtyp. Wir verbinden diese Informationen gegebenenfalls auch mit Daten, die wir von Dritten zur Verfügung gestellt bekommen, die uns bei der Verarbeitung von Anfragen, bei der Pflege unserer Datenbestände und bei der Optimierung unserer Services unterstützen.

Weitergabe von Daten

Wir geben die Daten, die wir von Ihnen erhalten und über Sie erfassen, möglicherweise zum Zweck der Bereitstellung von Ihnen gewünschter Transaktionen sowie für Werbezwecke an unsere Niederlassungen weiter. Neben den in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Optionen können EHI, unsere Vertragspartner, Notfalldienste, andere Anbieter, die bei einem Unfall Hilfe leisten, Telematikdienstbetreiber oder Personen, denen wir rechtlich oder vertraglich zur Bereitstellung solcher Daten verpflichtet sind, ggf. auf Telematikdaten aus Mietfahrzeugen zugreifen, diese anfordern und verwenden. Die Mitarbeiter in den IT-, Marketing-, Betriebs- und Kundenserviceabteilungen unserer Partner- und Tochterunternehmen können Ihre Daten, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, nutzen. Beachten Sie den nachfolgenden Abschnitt Kontaktaufnahme mit EHI bezüglich der Aktualisierung Ihrer Marketingpräferenzen.

Wir geben Ihre Daten möglicherweise auch an Dritte weiter: (1) wenn es gesetzlich vorgeschrieben ist oder aufgrund von Gerichtsverfahren, (2) ohne Gerichtsverfahren aufgrund einer Anfrage von Polizeibehörden in Zusammenhang mit strafrechtlichen Ermittlungen, (3) um unsere Rechte, Privatsphäre, Sicherheit oder Eigentum bzw. die Öffentlichkeit zu schützen, (4) für den administrativen, technischen Support oder gegebenenfalls für andere Geschäftszwecke, um unsere Transaktionen mit Ihnen durchzuführen, unsere Daten zu analysieren, mobile Analysedienste in Anspruch zu nehmen oder um unsere Dienstleistungen zu verwalten und zu verbessern (im Rahmen entsprechender Vertraulichkeitsvereinbarungen), (5) um gegebenenfalls rechtliche Schritte gegen Personen vorzunehmen und erhaltene Schäden zu begrenzen, (6) zur Durchsetzung der vereinbarten Bedingungen in Mietverträgen oder der Geschäftsbedingungen unserer Websites, (7) zur Hilfe bei der Verwaltung von Vielflieger- oder anderen Bonusprogrammen, (8) um Ihre Transaktion durch unsere Niederlassungen, Partnerunternehmen oder Lizenznehmer-/Franchisenehmer in dem Land abzuwickeln, in dem Sie Ihre Reservierung aufgeben, (9) wenn möglicherweise Rechte Dritter verletzt werden sowie (10) anderweitig mit Ihrer Zustimmung.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise an externe Dienstleister weiter (z. B. an Zahlungsabwickler, um Ihnen Produkte und Services in Rechnung zu stellen, E-Mail-Anbieter, um Ihnen E-Mail-Mitteilungen in unserem Auftrag zu senden, oder Anbieter unserer Live-Chatfunktion, um Ihnen Kundendienst bereitzustellen). Diese Dienstanbieter können sich außerhalb Ihres Wohnsitzlands befinden, wie z. B. in den USA oder in einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union. Diese Dienstleister sind vertraglich verpflichtet, die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten. Dennoch werden Ihre Daten im Rahmen der geltenden Gesetzgebung gegebenenfalls den US- oder EU-Behörden zugänglich gemacht.

Weiterhin ist es möglich, dass wir kumulierte oder anonymisierte statistische Informationen über unsere Kunden an unsere Werbedienstleister, Marketingpartner und an dritte Medieneigentümer, einschließlich Social Media-Websites weitergeben, damit diese gezielt Werbebotschaften in unserem Auftrag versenden können. Nach vorheriger Ankündigung und vorbehaltlich Ihrer Zustimmung können wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse an Co-Branding-Partner und an Partnerunternehmen weitergeben, um die von Ihnen angeforderten Services zur Verfügung zu stellen und Marketingzwecke zu verfolgen. Wenn Sie keine weitere Werbekommunikation von diesen Dritten erhalten möchten, wenden Sie sich direkt an diesen externen Anbieter.

Enterprise oder dessen Partnerunternehmen können andere Unternehmen oder Körperschaften kaufen oder verkaufen. Bei diesen Transaktionen können personenbezogene Daten Teil des übertragenen Betriebsvermögens sein. Auch in dem Fall, dass Enterprise oder praktisch das gesamte Betriebsvermögen übernommen wird, können Ihre personenbezogenen Daten Teil des übertragenen Betriebsvermögens sein. Sie werden per E-Mail oder durch einen gut sichtbaren Hinweis auf unseren Websites dreißig (30) Tage lang über eine solche Änderung bezüglich der Inhaberschaft oder der Kontrolle Ihrer personenbezogenen Daten benachrichtigt.

Optionen bezüglich Ihrer Daten

Wir stellen Ihnen auf all unseren Websites mehrere Optionen bezüglich der Erfassung, Nutzung und Weitergabe Ihrer Daten zur Verfügung. Beispielsweise müssen Sie aktiv bestätigen, dass Sie Werbe-E-Mails zu Aktionen, Sonderangeboten sowie neuen Funktionen, Produkten und Services von uns, unseren Vertragspartnern und/oder Geschäftspartnern erhalten möchten. Sie können die Zusendung von Werbe-E-Mails jederzeit wieder aktivieren. Die zuletzt vorgenommenen Einstellungen sind gültig. Wir geben Ihnen die Gelegenheit, die Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten, spezielle Verwendungszwecke Ihrer personenbezogenen Daten sowie jegliche Werbeaktionen gemäß den Verfahren im nachfolgenden Abschnitt Kontaktaufnahme mit EHI zu unterbinden.

Kundenreferenzen

Möglicherweise veröffentlichen wir Referenzen/Kommentare/Bewertungen von Kunden auf unseren Websites, die personenbezogene Daten enthalten können. Vor der Veröffentlichung der Kundenreferenz holen wir per E-Mail Ihre Einwilligung ein. Wenden Sie sich mithilfe einer der nachfolgend im Abschnitt Kontaktaufnahme mit EHI aufgeführten Methoden an uns, wenn Sie eine Kundenreferenz entfernen lassen möchten.

Verlinkte Websites

Unsere Websites können Links zu anderen Websites enthalten (z. B. Websites unserer Marketing- oder Werbepartner), deren Datenschutzbestimmungen von unseren abweichen. Wir sind nicht verantwortlich für die Aktivitäten und Praktiken in Zusammenhang mit diesen Websites. Dementsprechend empfehlen wir, die Datenschutzerklärung jeder Website zu lesen, die Sie über unsere Website aufrufen.

Datenschutz und -integrität

Wir legen großen Wert auf den Schutz der von Ihnen bereitgestellten Daten und bemühen uns, sichere Übertragungswege für Ihre Daten zur Verfügung zu stellen. Für bestimmte Transaktionen auf einigen unserer Websites sichern wir die Datenübertragung mit SSL-Technology (Secured Sockets Layer). Leider kann für keine Datenübertragung über das Internet absolute Sicherheit garantiert werden. Daher können wir die Sicherheit im Internet übertragener Daten nicht garantieren, auch wenn wir bemüht sind, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Nach dem Erhalt Ihrer Daten unternehmen wir nach unserer Auffassung angemessene Schritte zum Schutz der Daten (sowohl intern als auch gegenüber Dritten) vor Verlust, Zweckentfremdung, unbefugtem Zugriff, Weitergabe, Modifizierung und Zerstörung sowie um die Integrität der von uns erfassten Daten sicherzustellen. Wir verwenden eine Kombination aus technischen, physischen, administrativen und richtlinienbasierten Maßnahmen sowie organisatorischen Kontrollen und Vereinbarungen bezüglich Nichtoffenlegung und Vertraulichkeit, die wir zum Schutz dieser Daten für angemessen halten.

Wenn Sie für Funktionen auf unseren Websites über einen Benutzernamen und ein Kennwort verfügen, sind Sie selbst für die Geheimhaltung Ihres Kennworts verantwortlich. Sie dürfen das Kennwort an niemanden weitergeben. Wir fragen Sie keinesfalls telefonisch oder per E-Mail nach Ihrem Kennwort. Weiterhin sollten Sie geeignete Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, wenn Sie einen fremden Computer oder Ihren eigenen in der Öffentlichkeit nutzen.

Weltweite Datenübermittlung und -verarbeitung

Ihre Daten werden in dem Land verwendet, in dem Ihre Dienstleistungen und Transaktionen erfolgen. Beachten Sie, dass Sie, sofern nicht gesetzlich verboten, durch Ihre Nutzung und/oder weitere Nutzung unserer Websites ausdrücklich zustimmen, dass alle Daten, die wir verarbeiten, an Server übertragen oder auf Servern gespeichert werden können, die sich außerhalb Ihres Wohnsitzlandes befinden. Beachten Sie weiterhin, dass die Datenschutzbestimmungen in den USA oder anderen Ländern, in denen Daten gespeichert werden können, möglicherweise nicht so weitreichend und strikt sind wie in anderen Ländern.

Enterprise Holdings hält sich an die Bestimmungen des "U.S. - E.U. Safe Harbor Framework" sowie des "U.S. - Swiss Safe Harbor Framework" (U.S. Department of Commerce) hinsichtlich der Erfassung, Nutzung und Speicherung personenbezogener Daten aus Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sowie der Schweiz. Enterprise Holdings besitzt eine entsprechende Zertifizierung, dass es die Safe Harbor-Datenschutzprinzipien bezüglich Benachrichtigung, Auswahl, Weiterleitung, Sicherheit, Datenintegrität, Zugriff und Vollstreckung einhält. Unter http://www.export.gov/safeharbor/ finden Sie weitere Informationen zum Safe Harbor-Programm sowie die Zertifizierung von Enterprise Holdings.

Änderungen der Bedingungen

Wir können diese Datenschutzerklärung aktualisieren, sobald sich unsere Verwendung der betreffenden Daten ändert. Wenn wir wesentliche Änderungen vornehmen, werden Sie per E-Mail (unter der in Ihrem Konto angegebenen E-Mail-Adresse) oder durch einen Hinweis auf dieser Website benachrichtigt, bevor die Änderung in Kraft tritt. Wir empfehlen, diese Seite regelmäßig aufzurufen, um sich über unsere Datenschutzmaßnahmen zu informieren.

Kontaktaufnahme mit EHI

Wir legen großen Wert auf die Richtigkeit und Vollständigkeit der von uns erfassten Daten und unternehmen Anstrengungen, um sicherzustellen, dass die Daten korrekt und auf dem neuesten Stand sind. Wenn Sie neben den in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Optionen das Direktmarketing deaktivieren oder personenbezogene Daten, die wir online erfasst haben, überprüfen, ändern, korrigieren oder löschen bzw. deren Nutzung durch uns einschränken möchten, können Sie sich mithilfe der nachfolgenden Informationen an uns wenden. Neben den Rechten zum Überprüfen, Ändern, Korrigieren, Aktualisieren und Löschen personenbezogener Daten bestehen gegebenenfalls Widerspruchsrechte bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten. Sie können sich auch bei Fragen zum Datenschutz auf unseren Websites an uns wenden. Sie können sich per E-Mail unter customerservice@erac.com an uns wenden. Wir bearbeiten Ihre Anfrage und nehmen die notwendigen Änderungen vor. Nachfolgend sind länderspezifische Kontaktdaten aufgeführt. Ihre Anfrage wird innerhalb von 30 Tagen beantwortet, sofern keine kürzere Frist erforderlich ist. In diesem Fall gelten lokale rechtliche Bestimmungen.

Wir behalten uns das Recht vor, den Zugriff auf Ihre Daten zu verwehren, wenn ein berechtigter Grund zu der Annahme besteht, dass ein solcher Zugriff gesetzlich verboten ist oder dadurch die Rechte eines Dritten verletzt werden.

LÄNDERSPEZIFISCHE DATENSCHUTZBEAUFTRAGTE UND KONTAKTADRESSEN:
Wenn Sie in folgenden Ländern eine Vermietung vornehmen oder eine Website oder mobile Website aufrufen, werden die entsprechenden Datenschutzbeauftragten nachfolgend aufgeführt.
Land Zuständige Stelle Kontaktinformationen
Vereinigtes Königreich Enterprise Rent-A-Car UK Limited Enterprise House, Melburne Park, Vicarage Road, Egham Surrey TW20 9JY.
Irland ERAC Ireland Limited ERAC Ireland, Head Office Motokov Complex, Longmile Road, West Dublin, Dublin 12.
Deutschland Enterprise Autovermietung Deutschland GmbH Enterprise, Internet Privacy Questions, Mergenthaler Allee 35-37, 65760 Eschborn.
Frankreich Citer, S.A. Enterprise, Internet Privacy Questions, 165 bis, rue de Vaugirard, B.P. 36-75721 Paris Cedex 15.
Spanien Autotransporte Turistico Espanol, S.A. Enterprise, Internet Privacy Questions, Avenida del Ensanche de Vallecas 37, 28051 Madrid.
Wenn Sie in den (z. B. durch eine entsprechende Landeskennung) aufgeführten Ländern eine Website oder mobile Website aufrufen, werden die entsprechenden Datenschutzbeauftragten nachfolgend aufgeführt. Wenn Sie eine Vermietung in einem dieser Länder vornehmen, wird der für diese Vermietung verantwortliche Datenschutzbeauftragte in der Mietvereinbarung genannt.
Land Zuständige Stelle Kontaktinformationen
Albanien, Österreich, Belgien, Bosnien, Bulgarien, Kroatien, Zypern, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Finnland, Griechenland, Ungarn, Island, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Mazedonien, Malta, Montenegro, Moldawien, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, Serbien, Slowakische Republik, Slowenien, Schweden, Schweiz, Türkei EAN Data Services UK Limited Enterprise House, Melburne Park, Vicarage Road, Egham Surrey TW20 9JY.

Online-Nachverfolgung und -Werbung

Cookies sind kurze Textzeichenfolgen, die beim Zugriff des Webbrowsers auf eine Website gesendet werden, die entweder für die jeweilige Sitzung gesendet oder permanent beibehalten werden. Permanente Cookies werden für mehrere Aufrufe gespeichert und dienen normalerweise dazu, den Aufruf unserer Websites für den Besucher persönlicher zu gestalten. Zählpixel sind kleine Code-Blöcke auf Websites zum Lesen und Festlegen von Cookies. Zählpixel werden häufig in Zusammenhang mit Cookies verwendet, um den Betrieb unserer Websites zu erleichtern und Daten über Online-Aktivitäten zu erfassen.

EHI und unsere Partner setzen auf den meisten Websites solche Technologien für Folgendes ein: Nutzung unserer Websites und Dienstleistungen überwachen und nachvollziehen, Nutzererfahrung verbessern und personalisierte Funktionen und Inhalten ermöglichen, Werbeanzeigen und Marketing optimieren und externe Werbeunternehmen bei der Verbreitung von Werbeanzeigen im Internet unterstützen.

Online-Tracking

Wenn wir externe Werbeunternehmen mit der Schaltung von Anzeigen im Internet beauftragen, setzen diese Unternehmen Cookie- und Zählpixel auf dieser und anderen Websites ein, um die für Sie bereitgestellten Anzeigen auszuwählen. Dadurch wird beispielsweise sichergestellt, dass Anzeigen nicht wiederholt bzw. gemäß Ihrer Interessen eingeblendet werden. Unsere Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf die Datenschutzpraktiken anderer Unternehmen und Organisationen, die für uns Anzeigen schalten und die zum Schalten von relevanten Anzeigen Cookies, Zählpixel und andere Technologien verwenden.

Verschiedene neue Webbrowser bieten eine "Do Not Track"-Funktion. Derzeit reagieren unsere Websites gegebenenfalls nicht auf "Do Not Track"-Anfragen oder Header von diesen Browsern. Klicken Sie hier, um Optionen anzuzeigen, bestimmte Dienstanbieter an der Verwendung dieser Daten zu hindern. (Beachten Sie: Sie können Werbeanzeigen dadurch nicht deaktivieren. Stattdessen werden generische Anzeigen eingeblendet.)

Ihnen stehen weitere Optionen zur Verfügung, um die Verwendung von Cookies, Zählpixeln und ähnlichen Technologien auf unseren Websites zu steuern. Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass er Cookies blockiert oder anzeigt, wenn ein Cookie gespeichert wird. Beachten Sie, dass viele unserer Services bei einer Deaktivierung von Cookies nicht ordnungsgemäß funktionieren. Ohne Cookies ist z. B. das Speichern von Spracheinstellungen oder Anmeldeinformationen nicht möglich. Das Deaktivieren einiger unserer Zählpixel ist ebenfalls möglich. Nicht all unsere Websites verfügen über die gleichen Funktionen. Sie haben jedoch folgende Optionen:

  • Klicken Sie hier, um die Analysefunktionen bei Verwendung unserer Vermietungswebsites abzuwählen. Ein entsprechender Cookie wird platziert, der das Erfassen Ihrer Daten durch unseren Analysedienstanbieter verhindert.
  • Auf einigen anderen Websites wird Google Analytics verwendet. Klicken Sie hier, um diese Funktion für die entsprechenden Websites zu deaktivieren.
  • Klicken Sie hier, um weitere Informationen über die Verwaltung von Datenschutz- und Speichereinstellungen für Flash-Cookies anzuzeigen.

Tracking auf mobilen Websites

Zum besseren Verständnis der Software-Funktionen für mobile Websites auf Ihrem Smartphone wird eine Analysesoftware für mobile Websites eingesetzt. Diese Software speichert z. B. Informationen über die Nutzungshäufigkeit der Anwendung, Ereignisse innerhalb der Anwendung, die kumulierte Nutzung, Leistungsdaten sowie Informationen über den Download der Anwendung. Die in der Analysesoftware gespeicherten Informationen werden nicht mit von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten innerhalb der mobilen Anwendung verknüpft.

Unsere mobilen Anwendungen nutzen zum Speichern Ihrer Einstellungen lokal freigegebene HTML5-Objekte. Wir erfahren, ob Sie ein neuer oder wiederkehrender Benutzer sind, und erhalten Informationen über Sitzungsdauer, Häufigkeit der Nutzung und von Ihnen in der Anwendung gespeicherte Daten. Außerdem kann nachverfolgt werden, ob ein Benutzer bestimmte Aktionen - z. B. Anruf beim Pannendienst oder Aufruf der Kontaktinformationen - in der Anwendung durchgeführt hat. Lokal freigegebene Objekte unterscheiden sich von Cookies bezüglich Datenmenge, Datentyp und Datenspeicherung. Unsere Website verweist möglicherweise an einen Videoanbieter, der zur Speicherung von Einstellungen (z. B. der Lautstärkeregelung) ebenfalls HTML5 verwendet.