Allgemeine Mietbedingungen Iceland



Stornogebühren

Sie verfügen über kein Widerrufsrecht nach EU-Recht; Sie können jedoch Ihre Buchung jederzeit und gleich aus welchem Grund stornieren, indem Sie den Anweisungen auf unserer Website folgen.

Erfolgt die Stornierung ihrer Buchung mindestens 7 Tage vor dem angegebenen Abholdatum, so wird Ihnen der volle bei Buchung bezahlte Betrag erstattet.

•Erfolgt die Stornierung weniger als 7 Tage, jedoch mehr als 24 Stunden vor dem angegebenen Abholdatum, dann werden Ihnen entweder die vollen Kosten der Reservierung oder bis zu maximal € 30,00, je nachdem, welches der niedrigere Betrag ist, angerechnet.
•Erfolgt die Stornierung Ihrer Buchung weniger als 24 Stunden vor dem angegebenen Abholdatum, dann werden Ihnen entweder die vollen Kosten der Reservierung oder bis zu maximal € 70,00, je nachdem, welches der niedrigere Betrag ist, angerechnet.

Die Erstattung erfolgt auf die von Ihnen bei der Buchung verwendete Kredit- oder Girokarte.

Wir behalten uns das Recht vor, Buchungen jederzeit nach vorheriger Ankündigung aus wichtigem Grund zu stornieren, zum Beispiel in Fällen höherer Gewalt, soweit diese die Verfügbarkeit von Fahrzeugen beeinträchtigen; im Falle von schwerwiegenden Vertragsverstößen Ihrerseits, einschließlich der nicht erfolgten Zahlung noch ausstehender Beträge für gemietete Fahrzeuge, Belästigungen oder anderweitigem beleidigendem Verhalten gegenüber Mitarbeitern oder Kunden von Alamo/National, deren Tochtergesellschaften, Lizenznehmern oder Franchisenehmern, oder betrügerischem Verhalten Ihrerseits. Im Falle einer solchen Stornierung erstatten wir den vollen bei Buchung bezahlte Betrag.

Nichterscheinen

Abholung an anderen Orten als am Flughafen ? Ihr Fahrzeug wird für zwei Stunden nach der angegebenen Abholzeit für Sie bereitgehalten. Danach können wir nicht dafür einstehen, dass bei Ihrer Anreise noch ein Fahrzeug für Sie zur Verfügung steht.

Abholung am Flughafen ? Wenn Sie bei der Buchung eine Flugnummer angegeben haben, wird das Fahrzeug bis zur Ankunft des Fluges für Sie bereit gehalten. Sollten Sie aufgrund der verspäteten Ankunft Ihres Fluges erst nach Ende der Geschäftszeiten der Mietstation ankommen, so wird ein Mitarbeiter warten, bis die Passagiere des Fluges ausgecheckt haben. Im Falle von Verspätungen, in denen die Ankunft mehr als 1 Stunde nach Ende der Geschäftszeit erfolgt, kann eine Verspätungsgebühr erhoben werden. Haben Sie bei der Buchung keine Flugnummer angegeben, so wird das Fahrzeug für Sie bis zwei Stunden nach der angegebenen Abholzeit bzw. längstens bis zum Ende der Geschäftszeit bereitgehalten.

Wenn Sie Ihr Fahrzeug nicht am spezifizierten Abholtermin abholen, dann behalten wir uns das Recht vor, Ihnen eine Nichterscheinungsgebühr in Höhe der Kosten der Reservierung oder bis zu maximal € 70,00, je nachdem, welches der niedrigere Betrag ist anzurechnen. Im Falle eines Nichterscheinens wird Ihnen Ihre Kreditkartenzahlung abzüglich der Nichterscheinungsgebühr rückerstattet.

Nicht aufgebrauchte Miettage
Wir weisen darauf hin, dass nicht aufgebrauchte Miettage bei vorausbezahlten Reservierungen nicht rückerstattet werden.

Im Gesamtpreis enthalten sind Haftpflichtversicherung und eine Haftungsreduzierung (inklusive Schutz bei Diebstahl) mit Selbstbeteiligung.

Wichtige Fakten zu Ihrer Anmietung



Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung der wesentlichen Fakten zur Anmietung eines Fahrzeugs, die Sie kennen sollten, um die mit Ihrer Mietvereinbarung verbundenen Leistungen und Pflichten zu erfassen.

Die Mietvereinbarung wird zum Zeitpunkt und am Ort der Fahrzeuganmietung zwischen Ihnen und unserem Vertragspartner oder Franchisenehmer der Alamo/National Marke geschlossen, die die Zweigniederlassung betreibt (bezeichnet als „das Vermietungsunternehmen"). Bitte lesen Sie die Mietvereinbarung vollständig durch, bevor Sie sie unterzeichnen. Sie können die Mietvereinbarung im vermietenden Land zum Zeitpunkt der Abholung einsehen.

Sofern Sie kein Versicherungsprodukt erwerben oder ein solches nicht in Ihrer Reservierung enthalten ist, sind Sie gemäß der Mietvereinbarung dem Vermietungsunternehmen gegenüber für die gesamte Vermietungsdauer für alle Diebstahlverluste und Schäden an dem Fahrzeug verantwortlich. Dies gilt auch dann, wenn Sie kein Verschulden an dem Unfall trifft. Darüber hinaus tragen Sie die Haftung für Umsatzverluste, wenn das Fahrzeug aufgrund von Schäden oder wegen Diebstahls nicht vermietet werden kann oder wenn Bearbeitungsgebühren für Versicherungsansprüche, Wertverlust oder Abschlepp-, Lagerungs- oder Pfändungskosten für das Auto anfallen. Sofern Ihre Mietvereinbarung keine Haftpflichtversicherung wie unten aufgeführt erhält bzw. Sie eine solche nicht erwerben, tragen Sie auch die Haftung für Verletzungen und Schäden Dritter.

Bitte beachten Sie, dass jegliche Haftung für Schäden oder Verlust gilt, bis das Fahrzeug beim Vermietungsunternehmen zurückgegeben wird. Sofern die Mietvereinbarung nichts anderes angibt, gilt: Wenn Sie das Fahrzeug nach der Geschäftszeit des Vermietungsunternehmens zurückbringen, bleiben Sie im Rahmen der Mietvereinbarung für alle Schäden oder Verluste verantwortlich, bis das Vermietungsunternehmen wieder öffnet und die nach einer Vermietung übliche Inspektion durchgeführt hat.



Ihre Mietvereinbarung wird folgende Versicherungen umfassen:

Haftungsreduzierung
Die Haftungsbeschränkung reduziert die finanzielle Verantwortung des Mieters bei Schäden oder Diebstahl auf einen Festbetrag. Die Haftungsbeschränkung gilt nicht für Beschädigungen des Fahrzeugs gemäß Artikel 21 der Vermietungsbedingungen auf der Rückseite der Mietvereinbarung. Für alle Fahrzeugkategorien kann der Mieter nur für einen Höchstbetrag von 300.000,00 ISK haftbar gemacht werden.

Ihnen stehen folgende Versicherungen gegen eine zusätzliche Gebühr zur Verfügung:

Diebstahlschutz
Diese Versicherung deckt Schäden ab, die durch Diebstahl oder versuchten Diebstahl des Fahrzeugs sowie Vandalismus verursacht wurden. Die Deckung des Diebstahlschutzes hängt davon ab, ob die Polizei unverzüglich über den Diebstahl oder den versuchten Diebstahl des Fahrzeugs informiert wird, ob das Fahrzeug vollständig verschlossen war, die Fenster vollständig hochgefahren waren und die Schlüssel des Fahrzeugs an einem sicheren Ort aufbewahrt wurden. Diese Versicherung deckt keine Schäden, die durch Diebstahl oder versuchten Diebstahl von Teilen des Fahrzeugs verursacht wurden.

Pack1 Protection
PACK 1 IS A COMBINATION OF COLLISION DAMAGE WAIVER - CDW, THEFT PROTECTION - TP, PERSONAL ACCIDENT INSURANCE PAI, SUPER COLLISION DAMAGE WAIVER - SCDW AND GRAVEL PROTECTION - GP. CDW - COLLISION DAMAGE WAIVER REDUCES THE LESSEE'S FINANCIAL RESPONSIBILITY TO A FIXED AMOUNT OF THE VEHICLE IN CASE OF DAMAGE OR THEFT. EXCLUDED FROM THE COLLISION DAMAGE WAIVER ARE DAMAGES OUTLINED IN ARTICLE 21 OF THE RENTAL TERMS AND CONDITIONS FOUND ON THE BACK OF THE RENTAL AGREEMENT. THE LESSEE CAN ONLY BE HELD RESPONSIBLE FOR A MAXIMUM AMOUNT AS FOLLOWS - 300,000.00 ISK - ALL VEHICLE CATEGORIES. THEFT PROTECTION - TP - THIS INSURANCE COVERS DAMAGES CAUSED BY VEHICLE THEFT OR ATTEMPTED VEHICLE THEFT. THE THEFT PROTECTION ALSO COVERS DAMAGES CAUSED BY VANDALISM. PROTECTION PROVIDED BY THE THEFT PROTECTION INSURANCE IS CONDITIONAL TO THE POLICE BEING INFORMED, WITHOUT DELAY, TO THE THEFT, ATTEMTED THEFT OR VANDALISM, THE VEHICLE BEING FULLY LOCKED, THE WINDOWS BEING FULLY ROLLED UP AND THE KEYS TO THE CAR BEING KEPT IN A REASONABLE SAFE LOCATION. THE THEFT PROTECTION INSURANCE DOES NOT COVER DAMAGES CAUSED BY THE THEFT, OR ATTEMPTED THEFT, OF INDIVIDUAL PARTS OF THE VEHICLE. PERSONAL ACCIDENT INSURANCE - PAI (INSERT PAI POLICY). SUPER COLLISION DAMAGE WAIVER - SCDW - THE RENTER CAN INCLUDE A SUPER COLLISION DAMAGE WAIVER ON THE RENTAL CONTRACT IN ORDER TO REDUCE THE FINANCIAL RESPONSIBILITY EVEN FURTHER. SUPER COLLISION DAMAGE WAIVER CAN ONLY BE ADDED TO THE RENTAL CONTRACT IF COLLISION DAMAGE HAS ALREADY BEEN INCLUDED ON THE RENTAL CONTRACT. IF THE RENTER ACCEPTS TO INCLUDE CDW AND THE SCDW IN THE RENTAL CONTRACT THE RENTER CAN ONLY BE HELD RESPONSIBLE FOR A MAXIMUM AMOUNT AS FOLLOWS - 80,000 ISK FOR MINI, ECONOMY, COMPACT AND INTERMEDIATE CARS, AND STANDARD VANS - 120,000.00 ISK FOR ECONOMY, INTERMEDIATE, FULLSIZE, PREMIUM AND LUXURY SUVS, AND FULL SIZE VANS. GRAVEL PROTECTION - GP GRAVEL PROTECTION FULLY ELIMINATES THE RENTER'S FINANCIAL RESPONSIBILITY IN CASE OF DAMAGES TO THE WINDSCREEN, HEADLIGHTS AND PAINT WORK OF THE RENTAL VEHICLE CAUSED BY GRAVEL OR ROCKS THROWN FROM OTHER VECHILES WHEN PASSING THEM.

Pannenhilfe
Der Pannendienst ist gebührenfrei. Unser Pannendienst ist 24/7 unter der Rufnummer +354 519 9300 erreichbar. Der Mieter trägt die volle finanzielle Haftung, wenn die Beschädigung oder die Funktionsstörung durch den Mieter verursacht wurde. Ist die Ersetzung des Fahrzeugs erforderlich, so übernehmen wir den Transport des Fahrzeugs zu unserer nächstgelegenen Station sowie die Ersetzung des Fahrzeugs.

Insassenunfallversicherung
Personal Accident Insurance compensates the driver for bodily damage resulting from a traffic accident when operating the vehicle.

Super CDW
Der Mieter kann eine Super-Haftungsbeschränkung in die Mietvereinbarung einbeziehen, die die finanzielle Verantwortung des Mieters weiter reduziert. Eine Super-Haftungsbeschränkung kann nur in die Mietvereinbarung einbezogen werden, sofern eine Haftungsbeschränkung bereits im Mietvertrag enthalten ist. Falls der Mieter damit einverstanden ist, die Haftungsbeschränkung und die Super-Haftungsbeschränkung in den Mietvertrag einzubeziehen, kann der Mieter für die Fahrzeugkategorien Kleinstwagen, Kleinwagen, Kompakt- und Mittelklasse sowie Kleintransporter Standard nur bis zu einem Höchstbetrag von 80.000 ISK haftbar gemacht werden, für die Fahrzeugkategorien Kleinwagen-, Mittelklasse-, Großraum-, Premium- und Luxus-SUV sowie Großraum-Kleintransporter bis zu einem Höchstbetrag von 120.000,00 ISK.



Diese Mietvereinbarung umfasst keine Sonderausstattungen.

Ihnen stehen folgende optionale Sonderausstattungen gegen eine zusätzliche Gebühr zur Verfügung:

Sitzerhöhung(12,10 € / Tag)
Babysitz(16,13 € / Tag)
Kindersitz(16,13 € / Tag)
GPS(12,10 € / Tag)
WLAN-Gerät(12,10 € / Tag)



Ihre Anmietung wird den folgenden Mindestbestimmungen unterliegen:

Mindestalter
Die Fahrzeugkategorien Kleinstwagen, Kleinwagen und Mittelklasse sind für Mieter ab einem Alter von 20 Jahren verfügbar. Die Fahrzeugkategorie Kleintransporter Standard ist für Mieter ab 20 Jahren verfügbar. Die Fahrzeugkategorien Kleinwagen-, Mittelklasse-, Großraum-, Premium- und Luxus-SUV sind für Mieter ab einem Alter von 25 Jahren verfügbar. Die Fahrzeugkategorie Großraum-Transporter ist für Mieter ab 25 Jahren verfügbar.

Zahlungsrichtlinien
Es werden alle Kreditkarten größerer Anbieter sowie Gutscheine akzeptiert. Debitkarten und Bargeld werden nicht akzeptiert. Für die Kaution ist eine internationale Kreditkarte erforderlich, die mit dem Betrag für die Kaution belastet wird. Alle Kunden müssen eine Kaution hinterlegen. Diese wird per Kreditkarte einbehalten. Die Kaution wird nach dem Gesamtwert des Kraftstofftanks des Fahrzeugs berechnet. Es werden alle Kreditkarten größerer Anbieter für Kautionen aller Vermietungen akzeptiert. Bei der Fahrzeugabholung werden alle Kreditkarten größerer Anbieter akzeptiert.

Mieteranforderungen
Der Mieter und jeder weitere Fahrer müssen einen gültigen Führerschein vorlegen, den sie am Tag der Vermietung seit mindestens einem Jahr besitzen. Wenn der nationale Führerschein des Mieters nicht in lateinischer Schrift ausgestellt ist – z. B. Arabisch, Griechisch, Russisch, Chinesisch, Japanisch, etc. – ist die Vorlage eines internationalen Führerscheins erforderlich.



Ihre Anmietung wird den folgenden zusätzlichen Richtlinien zur Vermietung unterliegen:

Kilometerpolitik
Kilometergebührenfalls zutreffend wird in der Vermietung Zusammenfassung zum Zeitpunkt der Buchung angegeben werden

Kraftstoffrichtlinie
Sie werden benötigt, um das Fahrzeug mit der gleichen Kraftstoffmenge vorgesehen zurückkehren, vor gekauft Kraftstoffoptionen vielleicht verfügbar . Bitte fragen Sie bei der Ankunft , falls erforderlich

Richtlinien für zusätzliche Fahrer
Für jeden weiteren genehmigten Fahrer wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 2.800 ISK pro Vermietung inkl. MwSt. in Rechnung gestellt. Sämtliche Vermietungsbedingungen gelten für alle weiteren Fahrer.

Richtlinien zu grenzüberschreitenden Fahrten
Grenzüberschreitende Fahrten sind nicht gestattet.



Zusätzliche Gebühren/Kosten anzeigen

Sie sind für folgende anfallende, zusätzliche Gebühren und Haftung verantwortlich:

• Zusätzliche Anmietungsgebühren für Änderungen, die am gebuchten Fahrzeug, dem Vermietungszeitraum oder optionalen Produkten vorgenommen werden
• Schäden, Diebstahl oder Haftpflichtversicherungen, die nicht von Versicherungen gedeckt werden
• Alle Bußgelder u. dgl., die im Zusammenhang mit Ihrer Verwendung des Fahrzeugs im Verlauf des Vermietungszeitraums anfallen, begleichen; dazu gehören etwa Bußgelder für falsches Parken oder Geschwindigkeitsübertretungen; zzgl. einer angemessenen Verwaltungsgebühr
• Anmietungsgebühren für verspätete Rückgaben
• Alle gesetzliche Kosten, die für die Eintreibung der im Rahmen der Mietvereinbarung anfallenden Gebühren entstehen können
• Angemessene Rückholungsgebühr, wenn das Fahrzeug nicht an der ursprünglichen Vermietungsstation abgegeben wird
• Kosten für die Reinigung des Fahrzeugs, wenn Sie es in verschmutztem Zustand zurückbringen

Bei der Unterzeichnung einer Mietvereinbarung müssen Sie eine gültige Kreditkarte oder Debitkarte als Sicherheit für den Fall vorlegen, dass während der Anmietung weitere Kosten anfallen. Mit der Unterzeichnung der Mietvereinbarung wird das Vermietungsunternehmen im Vorfeld dazu ermächtigt, die Karte mit zukünftigen, möglicherweise anfallenden Zahlungen zu belasten. Das Vermietungsunternehmen darf weiterhin eine Kaution für künftige Verbindlichkeiten einbehalten. Die Höhe der Kaution variiert je nach dem Land der Anmietung.



http://ec.europa.eu/transport/road_safety/index_en.htm