Datenschutzrichtlinien

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 28. Februar 2017 aktualisiert.

Enterprise Holdings und seine Niederlassungen, die unter den Markennamen Enterprise Rent-A-Car, National Car Rental, Alamo Rent A Car und Truck Rental, Car Sales, RideShare, CarShare firmieren, sowie Enterprise Fleet Management, Inc. (gemeinsam „Enterprise Holdings”, „wir”, „unsere” oder „uns”) respektieren Ihre Privatsphäre. Diese Datenschutzerklärung („Datenschutzerklärung“) wurde implementiert, um zu beschreiben, wie wir die personenbezogenen Daten verwenden und schützen, die wir auf unseren Websites, über unsere mobilen Anwendungen, über unsere Online-Buchungswidgets (d. h. Online-Buchungsanwendungen, die von externen Partnern wie Hotelanbietern, Fluglinien usw. betrieben werden), durch unser Unternehmen, durch unsere Vermietungs- und Verkaufsstandorte und aus externen Quellen erfassen. Mit der Verwendung unserer Websites oder mobilen Anwendungen stimmen Sie der Erfassung, Nutzung und Weitergabe Ihrer Daten auf die in der vorliegenden Datenschutzerklärung beschriebenen Weise zu.

Informationen über den für Ihre personenbezogenen Daten zuständigen Datenschutzbeauftragten finden Sie unter „Datenschutzbeauftragte“ und „Kontaktadressen nach Land“.

Aufgrund der Art unseres Geschäfts und Betriebs ist es erforderlich, dass wir Ihre Reservierungs- und Buchungsinformationen für unsere Franchise- oder Lizenznehmer freigeben, die im Besitz unabhängiger Lizenznehmer („Licensees”) sind. Im Rahmen dieser Transaktionen ist der Lizenznehmer ein unabhängiger Datenschutzbeauftragter und verfügt unter Umständen über eine eigene Datenschutzerklärung in Bezug auf die von Ihnen bereitgestellten Vermietungsdaten. Wir empfehlen, dass Sie die jeweils für Ihre Transaktion geltende Datenschutzerklärung des betreffenden Lizenznehmers lesen.

Die Arten von Daten, die wir sammeln
Art der Verwendung dieser Daten durch uns
Art der Freigabe Ihrer Daten
Ihre Optionen hinsichtlich Ihrer Daten
Datensicherheit und -integrität
Weltweite Datenübertragung und Datenverarbeitung
Änderungen von Bedingungen
Kontaktieren Sie uns
Onlinenachverfolgung und Werbung

Die Arten von Daten, die wir sammeln

Daten, die über Sie erfasst werden

Sie können uns bestimmte Daten zur Verfügung stellen, die in Verbindung mit einer Transaktion oder mit Ihren Interaktionen auf unseren Websites und an unseren Standorten stehen. Wenn Sie gebeten werden, personenbezogene Daten bereitzustellen, können Sie dies ablehnen. Wenn Sie uns die betreffenden Daten nicht bereitstellen, können Sie möglicherweise einige Produkte oder Services nicht nutzen. Wir erfassen unter Umständen folgende personenbezogene Daten:

  • Name, Kontaktdaten, Führerscheinnummer und Gültigkeitsdauer, Notfallkontakt und Geburtsdatum;
  • Daten der Fahrzeugvermietung, darunter Standort des gemieteten Fahrzeugs, Datum der Vermietung, Mietvertrag sowie Ihre Präferenzen;
  • Kreditkarteninformationen, Informationen über das Bonusprogramm von Enterprise, Alamo oder National, Informationen über das Online-Benutzerkonto, Mitgliedschafts- und Unternehmens-IDs, Passinformationen und Angaben zu Vielflieger- oder Reisepartnern;
  • Von Ihnen zur Verfügung gestellte Informationen bezüglich Ihrer Marketingpräferenzen, der Teilnahme an Umfragen oder Werbeangeboten;
  • Von Ihnen übermittelte Fotos von Ihnen und Ihrem Führerschein oder Belege, die Sie mittels der Kamerafunktionen bereitstellen, die über einige unserer mobilen Anwendungen und Websites verfügbar sind;
  • Finanzielle Informationen, die möglicherweise notwendig sind, um den Kauf oder das Leasing eines Fahrzeugs an einem Car Sales- oder Fleet Management-Standort in den Vereinigten Staaten zu ermöglichen. (Weitere Informationen werden Ihnen zum Zeitpunkt dieser Transaktion bereitgestellt.)
  • Zusätzliche Kontaktdaten von Ihnen, die wir möglicherweise über Dritte erhalten, mit denen wir Geschäfte tätigen (z. B. Reisebüros, führende Car Sales-Anbieter oder ähnliche Anbieter).

Möglicherweise greifen wir auf standortbasierte Daten auf Ihrem mobilen Gerät oder auf der Basis Ihrer IP-Adresse zu, wenn wir Ihre Zustimmung hierfür erhalten. Möglicherweise verwenden wir die Standortdaten auf Ihrem mobilen Gerät auch zur Bereitstellung von Benachrichtigungen, wenn wir Ihre Zustimmung hierfür erhalten. Wir nutzen diese Informationen ausschließlich, um Ihnen diesen Service zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie uns zuvor die Nutzung Ihrer Standortdaten erlaubt haben und diese Erlaubnis nun widerrufen möchten, deaktivieren Sie die Standortdienste Ihres Geräts. Mit Ihrer Zustimmung verwendet unsere Anwendung möglicherweise die Kamerafunktion Ihres Geräts, um Fotos (wie beispielsweise Ihrer Belege) in die Anwendung hochzuladen. Wenn Sie der Anwendung zuvor die Nutzung Ihrer Kamera erlaubt haben und diese Erlaubnis nun widerrufen möchten, deaktivieren Sie dies auf Geräteebene.

In bestimmten Bereichen unserer Websites bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Namen und Kontaktdaten von Bekannten einzutragen, damit wir Ihren Bekannten eine einmalige E-Mail-Einladung für die Websites senden kann. Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, Namen und Kontaktdaten von Bekannten oder anderen Personen einzugeben, um für diese Bekannten oder Personen Buchungen durchzuführen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, für diese Funktion vorab die Zustimmung Ihrer Bekannten einzuholen. Die von Ihnen bereitgestellten Informationen werden nicht für weitere Werbezwecke genutzt, es sei denn, Ihr Bekannter fordert Services an oder wir erhalten von dieser Person anderweitig eine Zustimmung. Beachten Sie, dass beim Senden von Einladungen zum Besuch unserer Websites an einen Bekannten Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse in der Kommunikation verwendet werden können.

Automatisch gesammelte und gespeicherte Informationen

Beim Besuch unserer Websites übermittelt Ihr Computer möglicherweise automatisch bestimmte Zugriffsdaten an uns. Unsere Webserver erkennen für jeden Besucher unserer Websites automatisch den Domänennamen oder die IP-Adresse des jeweiligen Besuchers. Eine IP-Adresse ist eine Nummer, die Ihrem Computer zugewiesen wird, sobald eine Verbindung zum Internet hergestellt wird. Als Teil des Internetprotokolls können Webserver Ihren Computer mithilfe der IP-Adresse identifizieren. Zusätzlich sammeln wir möglicherweise Daten zum Typ Ihres Browsers und Ihres Betriebssystems sowie zu Ihrem Internetdienstanbieter, zu Verweis- und Ausstiegsseiten, zu Datums- und Zeitstempeln und/oder zu Clickstream-Daten. Wir erheben ähnliche Informationen beim Besuch unserer Websites über Ihr mobiles Endgerät, einschließlich Marke und Modell des Mobilgeräts, dessen Betriebssystem und Dienstanbieter. Wenn in dieser Datenschutzerklärung nicht anders bestimmt, kombinieren wir möglicherweise die nicht personenbezogenen Daten, die wir über Sie sammeln (wie oben bzw. unten unter „Cookies und Zählpixel“ beschrieben), mit Ihren personenbezogenen Daten. Wir tun dies, um unsere Websites anzupassen und Ihre Online-Erfahrung zu verbessern, indem wir Ihre Präferenzen speichern, und/oder um uns zu helfen, Features, Werbeanzeigen und Angebote auf unseren Websites zu identifizieren, die für Sie möglicherweise interessant sind.

Cookies und Einpixel-Tags

Enterprise Holdings und seine Partner verwenden auf der Mehrzahl der Websites und in Werbe-E-Mails, die Ihnen möglicherweise gesendet werden, Cookies, Pixel-Tags, E-Tags, HTML 5-Speicher und ähnliche Technologien. Wir verwenden diese, um Ihre Verwendung unserer Websites und Dienstleistungen zu beobachten und zu verstehen, die Benutzerumgebung für Sie zu verbessern und personalisierte Features und Inhalte zu ermöglichen, die Ihnen angezeigten Anzeigen und Marketinginhalte zu optimieren und zu erfahren, welche E-Mail-Werbeaktionen für Sie interessant waren und um externe Werbeunternehmen dabei zu unterstützen, in unserem Auftrag Anzeigen im Internet bereitzustellen. Zurzeit reagieren unsere Websites nicht auf automatisierte Signale hinsichtlich Nachverfolgungsverfahren, einschließlich „Do Not Track“-Anweisungen Ihres Browsers. Ihnen stehen jedoch andere Möglichkeiten zum Unterbinden oder Einschränken der Verwendung von Cookies und ähnlicher Technologien zur Verfügung. Um Informationen zur Verwaltung von Datenschutz- und Speichereinstellungen für Flash-Cookies zu erhalten, klicken Sie bitte hier. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Online-Nachverfolgung und Werbung.

Fahrzeugbetrieb und Standortdaten

Die Fahrzeuge von Enterprise Holdings sind möglicherweise mit OnStar oder einem anderen Telematiksystem für Fahrzeuge („Telematiksystem“) ausgestattet. Während der Vermietungszeit sind möglicherweise einige oder sämtliche Telematiksystemfunktionen aktiviert. Telematiksysteme ermöglichen u. U. die Verwendung, die Offenlegung oder den Zugriff auf (1) Standortinformationen, (2) Unfallmeldungen und entsprechende Daten sowie (3) Daten zum Betriebszustand, zur Kilometerbegrenzung sowie Diagnose- und Leistungsberichte von Fahrzeugen („Telematikdaten“), soweit dies gesetzlich zulässig ist.

Die Nutzung des Telematiksystems unterliegt den Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung des entsprechenden Telematiksystemanbieters und/oder des Fahrzeugherstellers (Informationen zu OnStar finden Sie unter www.onstar.com). Möglicherweise gelten System- und Diensteinschränkungen, Gewährleistungsausschlüsse, Haftungsbeschränkungen, Bedingungen des Drahtlosdienstanbieters, Datenschutzverfahren, Beschreibungen zur Verwendung und Freigabe von Daten sowie Verantwortlichkeiten des Benutzers.

Schutz der Privatsphäre von Minderjährigen

Unsere Websites und unser Online-Marketing richten sich nicht an Kinder unter 18 Jahren oder unter dem entsprechenden Volljährigkeitsalter in dem Land, in dem Sie leben. Enterprise Holdings sammelt wissentlich keine personenbezogenen Daten von diesen Personen. Wenn Sie dennoch glauben, dass Ihr Kind uns personenbezogene Daten bereitgestellt hat, und uns wissen lassen möchten, dass wir diese löschen sollen, senden Sie bitte eine E-Mail an privacy@ehi.com.

Art der Verwendung dieser Daten durch uns

Wir nutzen die gesammelten Daten zu folgenden Zwecken:

  • Zur Unterstützung bei von Ihnen angefragten Transaktionen (z. B. Reservieren und Mieten von Kraftfahrzeugen).
  • Zur Verifizierung einer gültigen ID, wenn Sie ein Foto von sich und Ihrem Führerschein für ein CarSharing-Angebot übermitteln, für die Zeit nach Geschäftsschluss oder für beschleunigte Vermietungsservices. Wir speichern diese Informationen ausschließlich zu diesem Zweck.
  • Für unseren Konto- und Mitgliedschaftsservice, zur Beantwortung Ihrer Fragen und zur Kontaktaufnahme.
  • Zur Bereitstellung von Rabatten, Gutscheinen, Verlosungen, Angeboten und weiterer Informationen, Gelegenheiten und Dienstleistungen, die für Sie interessant sein könnten. Sie erhalten diese Angebote gegebenenfalls über Websites von Drittanbietern und über Medien wie soziale Netzwerke. Sie können diese Werbeanzeigen durch Klicken auf ein Symbol in der Anzeige oder durch Konfiguration der entsprechenden Datenschutzeinstellungen des jeweiligen Mediums deaktivieren.
  • Zur Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen (beispielsweise bitten wir Sie möglicherweise per Telefon, Post oder E-Mail, die Leistung unseres Personals zu bewerten oder die Qualität von in Anspruch genommenen Produkten und Services zu beurteilen, damit wir unsere Websites, Einrichtungen und Dienstleistungen verbessern können.)
  • Zur Erstellung von Statistiken und Analysen zur Verwendung unserer Websites, Produkte und Dienstleistungen durch Kunden; diese werden ausschließlich dazu verwendet, Kundenservice, Produkte, Features und Funktionen für Sie und andere Kunden in der Zukunft zu verbessern.
  • Zum Schutz unserer Rechte und unseres Eigentums.

Wir kombinieren die von Ihnen übermittelten Daten möglicherweise mit Daten, die sich auf Ihre Transaktionen beziehen, z. B. Mietstation und Fahrzeugtyp. Wir verbinden diese Informationen gegebenenfalls auch mit Daten, die wir von Dritten zur Verfügung gestellt bekommen, die uns bei der Verarbeitung von Anfragen, bei der Pflege unserer Datenbestände und bei der Optimierung unserer Services unterstützen.

Soweit gesetzlich zulässig, bewahren wir die von uns gesammelten Daten für wirtschaftlich angemessene Zeiträume oder entsprechend spezifischer Richtlinien auf. Daten, die für einen bestimmten Zweck gesammelt wurden, werden ausschließlich zu diesem Zweck verwendet und im Anschluss an die Erfüllung des Zwecks nach Ablauf eines angemessenen Zeitraums nicht mehr aktiv gespeichert. Inaktive Daten können jedoch weiterhin für statistische, Marketing-, Archivierungs- und andere analytische Zwecke verwendet werden.

Mögliche Weitergabe Ihrer Daten

Wir geben die Daten, die wir von Ihnen erhalten und über Sie erfassen, möglicherweise zum Zweck der Bereitstellung von Ihnen gewünschter Transaktionen sowie für Werbezwecke an unsere Niederlassungen weiter. Zusätzlich zu den in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Zwecken werden Telematikdaten von Mietfahrzeugen möglicherweise für Enterprise Holdings und seine Vertragspartner, Rettungsdienste, andere Parteien, die möglicherweise bei einem Unfall Hilfe leisten, Telematikdienstbetreiber oder Parteien, denen gegenüber wir rechtlich oder vertraglich zur Bereitstellung dieser Daten verpflichtet sind, freigegeben und diese greifen möglicherweise auf diese zu oder verwenden diese. Die Mitarbeiter in den IT-, Marketing-, Betriebs- und Kundenserviceabteilungen unserer Partner- und Tochterunternehmen können Ihre Daten, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, nutzen. Informationen zur Aktualisierung Ihrer Marketingpräferenzen finden Sie unten im Abschnitt Kontaktieren Sie uns.

Wir geben Ihre Daten möglicherweise auch für andere Dritte frei: (1) wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder im Rahmen eines Rechtsverfahrens, (2) außerhalb eines Rechtsverfahrens aufgrund einer Anfrage von Strafverfolgungsbehörden im Zusammenhang mit strafrechtlichen Ermittlungen, (3) zum Schutz unserer Rechte, unserer Privatsphäre, unserer Sicherheit, unseres Eigentums oder der Öffentlichkeit, (4) zur administrativen oder technischen Unterstützung oder zu anderen geschäftlichen Zwecken, um unsere Transaktionen mit Ihnen durchzuführen (d. h. für Ihre Versicherung, bei gewerblichen Vermietungen oder bei Vermietungen durch einen unserer Partner), unsere Daten zu analysieren, mobile Analysen durchzuführen oder unsere Dienstleistungen zu verwalten und zu verbessern (Vertraulichkeitsvereinbarungen unterliegend, falls erforderlich), (5) zur Durchführung rechtlicher Schritte und zur Begrenzung von Schäden, die wir erleiden; (6) zur Durchsetzung der Bedingungen von Vermietungsverträgen oder der Geschäftsbedingungen unserer Websites, (7) zur Unterstützung der Verwaltung von Vielflieger- oder anderen Bonusprogrammen, (8) zur Verarbeitung Ihrer Transaktion durch unsere Tochterunternehmen, Vertragspartner oder Lizenz-/Franchisenehmer in dem Land, in dem Sie Ihre Reservierung aufgeben, (9) bei einer möglichen Verletzung der Rechte Dritter sowie (10) in anderen Fällen mit Ihrer Zustimmung.

Bei einer Übernahme, einem Wechsel des Eigentümers, einer Umstrukturierung oder Übertragung von Enterprise Holdings oder von Teilen von Enterprise Holdings oder unserem Vermögen werden Ihre persönlichen Informationen möglicherweise ebenfalls an andere Unternehmen weitergegeben. Dies ist der Fall, sofern die Parteien einen Vertrag geschlossen haben, laut dem die Erfassung, Verwendung und Offenlegung der Daten auf solche Ziele der geschäftlichen Transaktion begrenzt ist, einschließlich einer Bestimmung, ob diese geschäftliche Transaktion fortgesetzt werden soll oder nicht. Sie werden per E-Mail oder durch einen gut sichtbaren Hinweis auf unseren Websites dreißig (30) Tage lang über eine solche Änderung bezüglich der Inhaberschaft oder der Kontrolle Ihrer personenbezogenen Daten benachrichtigt.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise an externe Dienstleister weiter (z. B. an Zahlungsabwickler, um Ihnen Produkte und Services in Rechnung zu stellen, E-Mail-Anbieter, um Ihnen E-Mail-Mitteilungen in unserem Auftrag zu senden, oder Anbieter unserer Live-Chatfunktion, um Ihnen einen Kundendienst bereitzustellen). Diese Dienstanbieter sind möglicherweise außerhalb des Landes ansässig, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, beispielsweise in den USA oder in einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union. Diese Serviceanbieter sind vertraglich verpflichtet, die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer Daten zu wahren. Behörden der USA oder der EU können jedoch entsprechend geltenden Gesetzen möglicherweise auf Ihre Daten zugreifen.

Möglicherweise geben wir auch aggregierte oder anonymisierte Daten unserer Kunden für Werbe- und Marketingpartner sowie externe Medien einschließlich sozialen Medien frei, damit diese gezielte Werbemitteilungen in unserem Auftrag senden können. Mit Ihrer vorherigen Benachrichtigung und Zustimmung dürfen wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse an unsere Co-Branding-Partner und verbundenen Unternehmen zum Zweck der Bereitstellung von Ihnen gewünschter Services sowie zu Werbezwecken weitergeben. Wenn Sie keine weitere Werbekommunikation von diesen Dritten erhalten möchten, wenden Sie sich direkt an diesen externen Anbieter.

Optionen bezüglich Ihrer Daten

Wir stellen Ihnen auf allen unseren Websites mehrere Optionen bezüglich der Erfassung, Nutzung und Weitergabe Ihrer Daten zur Verfügung. Beispielsweise müssen Sie der Zusendung von Werbe-E-Mails durch uns, von unseren Vertragspartnern und/oder von unseren Geschäftspartnern in Bezug auf Aktionen, Werbeangebote, neue Funktionen, Produkte und Dienstleistungen aktiv zustimmen. Sie können Ihre Zustimmung zur Zusendung der Werbe-E-Mails jederzeit zurücknehmen. In diesem Fall gilt Ihre jeweils letzte Aktion. We will give you an opportunity to opt-out of the gathering of your personally identifiable information, specific uses of your personally identifiable information and any marketing promotions in accordance with the procedures set out in the Kontaktieren Sie uns.

Kundenreferenzen

Möglicherweise veröffentlichen wir Referenzen, Kommentare und Bewertungen von Kunden auf unseren Websites, die gegebenenfalls personenbezogene Daten enthalten. Vor der Veröffentlichung von Kundenreferenzen holen wir per E-Mail Ihre Zustimmung ein. Um die Entfernung der Kundenreferenz anzufordern, wenden Sie sich bitte entsprechend eines der im folgenden Abschnitt Kontaktieren Sie uns.

Verlinkte Websites

Unsere Websites enthalten möglicherweise Links zu anderen Websites (z. B. Websites unserer Marketing- oder Werbepartner), deren Datenschutzerklärung sich von unserer Datenschutzerklärung unterscheiden. Wir sind nicht für die Aktivitäten und Verfahren dieser Websites verantwortlich. Daher empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzerklärung jeder Website zu lesen, auf die Sie über unsere Website zugreifen.

Datenschutz und Datenintegrität

Wir legen großen Wert auf den Schutz der von Ihnen bereitgestellten Daten und bemühen uns, sichere Übertragungswege für Ihre Daten zur Verfügung zu stellen. Für bestimmte Transaktionen auf bestimmten Websites verwenden wir möglicherweise die Secured Sockets Layer (SSL)-Technologie, um die Übertragung von Daten zu sichern. Leider kann für keine Datenübertragung über das Internet absolute Sicherheit garantiert werden. Daher können wir die Sicherheit im Internet übertragener Daten nicht garantieren, auch wenn wir bemüht sind, Ihre persönlichen Daten zu schützen. Nach dem Empfang Ihrer Daten unternehmen wir nach unserer Meinung angemessene Schritte zu deren Schutz in Bezug auf interne Mitarbeiter, externe Stellen, Verlust, Missbrauch, nicht autorisierten Zugriff, Offenlegung, Veränderung und Vernichtung sowie zur Sicherstellung der Integrität der von uns gesammelten Daten. Wir verwenden eine Kombination aus technischen, physischen, administrativen und richtlinienbasierten Maßnahmen, sowie organisatorischen Kontrollen und Vereinbarungen bezüglich Nichtoffenlegung und Vertraulichkeit, die wir zum Schutz dieser Daten für angemessen halten.

Wenn Sie für Funktionen auf unseren Websites über einen Benutzernamen und ein Kennwort verfügen, sind Sie selbst für die Geheimhaltung Ihres Kennworts verantwortlich. Sie sollten Ihr Kennwort an niemanden weitergeben. Wir werden Sie nicht unaufgefordert telefonisch oder per E-Mail nach Ihrem Kennwort fragen. Weiterhin sollten Sie geeignete Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, wenn Sie einen fremden oder Ihren eigenen Computer in der Öffentlichkeit nutzen.

Weltweite Datenübertragung und Datenverarbeitung

Wir verwenden Ihre Daten in dem Land, in dem die jeweilige Dienstleistung und Transaktion erfolgen. Beachten Sie, dass Sie, soweit dies vom Gesetz nicht untersagt wird, mit Ihrer Nutzung und/oder andauernden Nutzung unserer Website oder mobiler Anwendungen explizit einwilligen, dass Daten an Server übertragen oder darauf gespeichert werden, die sich außerhalb Ihres Wohnsitzlandes befinden, darunter in jedes Land, in dem wir geschäftlich tätig sind. Beachten Sie weiterhin, dass die Datenschutzbestimmungen in den USA oder anderen Ländern, in denen Daten gespeichert werden können, möglicherweise nicht so weitreichend und strikt sind wie in anderen Ländern, einschließlich Ihres Wohnsitzlandes. Sie können verlangen, dass wir derartige Datenübertragungen nicht vornehmen; wenn Sie dies tun, können wir aber möglicherweise nicht alle unsere Produkte und Dienstleistungen für Sie zur Verfügung stellen.  Enterprise Holdings und seine hundertprozentigen Tochtergesellschaften beteiligen sich am und haben ihre Einwilligung zum Abkommen des EU-US-Datenschutzschildes gegeben.  Enterprise Holdings ist dazu verpflichtet, alle personenbezogenen Daten, die aus den Mitgliedsländern der Europäischen Union (EU) kommen, im Vertrauen auf die im Datenschutzschild geltenden Grundsätze des Abkommens zu beziehen.  Weitere Informationen zum Abkommen des Datenschutzschildes finden Sie auf der Datenschutzschild-Liste des US-amerikanischen Handelsministeriums (U.S. Department of Commerce's Privacy Shield List)

Enterprise Holdings ist für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die es erhält, im Rahmen des Abkommens des Datenschutzschildes verantwortlich und gibt sie anschließend an Dritte weiter, die in ihrem Namen als Agent tätig sind.  Enterprise Holdings richtet sich nach den Grundsätzen des Datenschutzschildes für jede Weiterleitung personenbezogener Daten aus der EU, einschließlich den Weiterleitungshaftungsbestimmungen.

In Bezug auf erhaltene personenbezogene Daten oder weitergeleitete Daten gemäß des Abkommens des Datenschutzschildes unterliegt Enterprise Holdings den aufsichtsrechtlichen Durchsetzungsbefugnissen der US-amerikanischen Bundeshandelskommission (FTC).  In bestimmten Fällen ist Enterprise Holdings dazu verpflichtet, personenbezogene Daten als Reaktion auf rechtmäßige Anträge von Behörden, einschließlich ihrer Erfüllung der nationalen Sicherheits- oder Strafverfolgungsvorschriften, anzugeben.

Wenn Sie eine ungelöste Privatsphäre oder Datenverwendung haben, die wir nicht zufriedenstellend adressiert haben, wenden Sie sich bitte an unseren US-amerikanischen Drittanbieter für Streitschlichtungsangelegenheiten (gebührenfrei) unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request oder, in Kanada, an die kanadische Datenschutzbehörde, indem Sie die Seite https://www.priv.gc.ca/cu-cn/index_e.asp besuchen oder sich unter Office of the Privacy Commissioner of Canada, 30 Victoria Street, Gatineau, Quebec, K1A 1H3 an den Privacy Commissioner of Canada wenden. 

Unter bestimmten Voraussetzungen, ausführlicher auf der Website des Datenschutzschildes beschrieben [https://www.privacyshield.gov/article?id=How-to-Submit-a-Complaint], können Sie ein verbindliches Schiedsverfahren geltend machen, wenn andere Verfahren zur Beilegung von Streitigkeiten ausgeschöpft sind.

Um die digitalen Features anzuzeigen, die dem Datenschutzschild entsprechen, klicken Sie bitte hier.

Wir halten das Safe-Harbor-Abkommen zwischen den USA und der Schweiz, wie vom US-Handelsministerium beschrieben, betreffend die Sammlung, Verwendung und Aufbewahrung von persönlichen Daten aus dem Europäischen Wirtschaftsraum und der Schweiz ein. Enterprise Holdings hat bestätigt, dass es die relevanten Safe Harbor-Datenschutzprinzipien einhält. Wenn Sie mehr zum Safe Harbor-Programm sowie zur Zertifizierung von EHI erfahren möchten, besuchen Sie bitte die Safe-Harbor-Website des Handelsministeriums unter http://www.export.gov/safeharbor/.

Bei der Übermittlung von personenbezogenen Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums haben wir das Recht der Europäischen Union einzuhalten, indem wir die von der Europäischen Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln verwenden oder andere Mittel anwenden, um sicherzustellen, dass angemessene Schutzmaßnahmen angewandt werden oder Ihre Einwilligung erteilt wird.

Änderungen von Bedingungen

Wir können diese Datenschutzerklärung aktualisieren, sobald sich unsere Verwendung der betreffenden Daten ändert. Wenn wir wesentliche Änderungen durchführen, werden Sie per E-Mail (an die in Ihrem Konto angegebene E-Mail-Adresse) oder durch einen Hinweis auf dieser Website benachrichtigt, bevor die Änderung wirksam wird. Wir empfehlen, diese Seite regelmäßig aufzurufen, um sich über unsere Datenschutzmaßnahmen zu informieren.

Kontaktieren Sie uns

Wir legen großen Wert auf die Richtigkeit und Vollständigkeit der von uns erfassten Daten und unternehmen Anstrengungen, um sicherzustellen, dass die Daten korrekt und auf dem neuesten Stand sind. Zusätzlich zu den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Optionen können Sie uns unter den unten angegebenen Adressen erreichen, wenn Sie Direktmarketingsendungen abbestellen möchten oder die über Sie gesammelten personenbezogenen Daten überprüfen, ändern, korrigieren, aktualisieren oder löschen bzw. deren Verwendung durch uns einschränken möchten. Neben den Rechten zum Überprüfen, Ändern, Korrigieren, Aktualisieren und Löschen personenbezogener Daten bestehen gegebenenfalls Widerspruchsrechte bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten. Sie können sich auch bei Fragen zum Datenschutz auf unseren Websites an uns wenden. Sie können sich per E-Mail unter privacy@ehi.com an uns wenden. Wir bearbeiten Ihre Anfrage und nehmen die notwendigen Änderungen vor. Unten finden Sie länderspezifische Kontaktdaten, wenn Sie dies bevorzugen. Ihre Anfrage wird innerhalb von 30 Tagen beantwortet, sofern keine kürzere Frist erforderlich ist. In diesem Fall gelten lokale rechtliche Bestimmungen.

Wir behalten uns das Recht vor, den Zugriff auf Ihre Daten zu verweigern, wenn ein berechtigter Grund zu der Annahme besteht, dass ein solcher Zugriff gesetzlich verboten ist oder dadurch die Rechte eines Dritten verletzt werden. 

DATENVERANTWORTLICHE STELLE UND KONTAKTDETAILS NACH LAND:

Wenn Sie in folgenden Ländern eine Vermietung vornehmen oder eine Website oder mobile Website aufrufen, werden die entsprechenden Datenschutzbeauftragten nachfolgend aufgeführt.

Vereinigte Staaten von Amerika

Zuständige Stelle

Enterprise Holdings, Inc.

Kontaktinformationen

Enterprise, Internet Privacy Questions, 600 Corporate Park Drive, St. Louis, MO 63105

Kanada

Zuständige Stelle

Enterprise Rent-A-Car Canada Company

Kontaktinformationen

Enterprise, Internet Privacy Questions, 600 Corporate Park Drive, St. Louis, MO 63105

Kanadische Kunden können außerdem Informationen vom Office of the Privacy Commissioner of Canada erhalten (unter 1-800-282-1376 oder info@privcom.gc.ca).

Großbritannien

Zuständige Stelle

Enterprise Rent-A-Car UK Limited

Kontaktinformationen

Enterprise House, Melburne Park, Vicarage Road, Egham Surrey TW20 9FB.

Irland

Zuständige Stelle

ERAC Ireland Limited

Kontaktinformationen

Unit 4 Lyncon Court, Snugborough Road, Blanchardstown Business Park, Dublin 15.

Deutschland

Zuständige Stelle

Enterprise Autovermietung Deutschland GmbH & Co. KG

Kontaktinformationen

Enterprise, Fragen zum Online-Datenschutz, Mergenthaler Allee 35-37, 65760 Eschborn.

Frankreich

Zuständige Stelle

Enterprise Holdings France S.A.

Kontaktinformationen

Enterprise, Internet Privacy Questions, 37 rue du Colonel Pierre Avia, Paris, 75015.

Spanien

Zuständige Stelle

Autotransporte Turistico Espanol, S.A.

Kontaktinformationen

Enterprise, Internet Privacy Questions, Avenida del Ensanche de Vallecas 37, 28051 Madrid.

 

Wenn Sie in den (z. B. durch eine entsprechende Landeskennung) aufgeführten Ländern eine Website oder mobile Website aufrufen, werden die entsprechenden Datenschutzbeauftragten nachfolgend aufgeführt. Wenn Sie eine Vermietung in einem dieser Länder vornehmen, ist die datenverantwortliche Stelle für die Vermietung der im Vermietungsvertrag bezeichnete Lizenznehmer.

Albanien, Österreich, Belgien, Bosnien, Bulgarien, Kroatien, Zypern, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Finnland, Griechenland, Ungarn, Island, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Mazedonien, Malta, Montenegro, Moldawien, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, Serbien, Slowakische Republik, Slowenien, Schweden, Schweiz, Türkei

Zuständige Stelle

EAN Data Services UK Limited

Kontaktinformationen

Enterprise House, Melburne Park,Vicarage Road, Egham Surrey TW20 9FB.

 

Wenn Sie sich innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums befinden und eine "Prepay"-Funktion für Ihre Zahlung verwenden, finden Sie die entsprechenden Informationen nachfolgend.

Europäischer Wirtschaftsraum

Zuständige Stelle

EAN Data Services UK Limited

Kontaktinformationen

Enterprise House, Melburne Park,Vicarage Road, Egham Surrey TW20 9FB.

 

Bei allen anderen weltweiten Stationen gilt: Sollten Sie eine Vermietung in einem dieser Länder vornehmen, ist die datenverantwortliche Stelle für die Vermietung der im Vermietungsvertrag bezeichnete Lizenznehmer.