Autovermietung in Flughafen Sofia (SOF)

Eine Reservierung vornehmen

* markiert erforderliches Feld

Flughafen Sofia (SOF)

Der Vermietungsschalter befindet sich in der Ankunftshalle im Terminal 2. Der Flughafen Sofia bietet einen kostenlosen Shuttle-Service zwischen Terminal 1 und 3. Dieser fährt alle 30 Minuten von 07:00 bis 18.45 Uhr. Der Shuttle-Bus hält direkt vor beiden Terminals und sind durch entsprechende Zeichen und Bodenmarkierungen gekennzeichnet. Außerhalb der Geschäftszeiten kann ein kostenloser Transfer zwischen den Terminals am Informationsschalter im öffentlich Bereich in beidenTerminals oder über die Fluginformationstelefonnummer 359 2 937 2211 12 13 angefordert werden.

Service an der Station

  • Sie können Zeit am Schalter sparen, indem Sie online das beschleunigte Einchecken aktivieren. Geben Sie einfach Ihre Führerschein- und Kontaktinformationen ein, die normalerweise bei der Abholung erfasst werden. Dann sind wir bereit, wenn Sie ankommen. Und im Handumdrehen sind Sie unterwegs und bald am gewünschten Ziel!

  • Abholung außerhalb der Geschäftszeiten:

    Die Abholung Ihres Fahrzeugs nach Geschäftsschluss unserer Station ist bei Alamo ganz einfach. Für die Abholung außerhalb der Geschäftszeiten sind möglicherweise einige zusätzliche Schritte erforderlich, die Sie bitte Ihrer Bestätigungs-E-Mail entnehmen.

    Rückgabe außerhalb der Geschäftszeiten:

    Die Rückgabe Ihres Fahrzeugs nach Geschäftsschluss unserer Station ist bei Alamo ganz einfach. Wir informieren Sie darüber, wo Sie das Fahrzeug parken können. Legen Sie anschließend einfach die Schlüssel in den Rückgabekasten und die Rückgabe ist abgeschlossen.

  • An dieser Station nicht verfügbar

    Umgehen Sie die Warteschlangen an der Autovermietung und checken Sie direkt über das Touchscreen-Terminal von Alamo ein. Wenn Sie am Terminal einchecken, wird Ihre Mietvereinbarung in der Größe eines Belegs ausgedruckt. Begeben Sie sich anschließend zu Ihrem Mietwagen auf dem Parkplatz. Zeigen Sie am Ausfahrtsschalter einfach Ihre Mietvereinbarung und Ihren Führerschein vor und schon kann es losgehen.

  • An dieser Station nicht verfügbar

    Sie können sich den Umweg über den Schalter oder den Stand sparen. Begeben Sie sich einfach direkt zu Ihrem Mietwagen.

    Zur Nutzung dieses optionalen kostenlosen Service müssen Sie online „Beschleunigtes Einchecken“ aktivieren und dann die Option „Schalter überspringen“ auswählen. Voraussetzung ist, dass Sie Ihre Versicherungsoptionen bestätigen, den allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Mietvereinbarung zustimmen und eine gültige Kreditkarte angeben (Ihnen werden erst nach Rückgabe des Fahrzeugs Gebühren berechnet). Drucken Sie einfach Ihre Mietvereinbarung aus und bringen Sie sie bei der Abholung mit. Gehen Sie direkt zu Ihrem Mietwagen, zeigen Sie dem Personal am Stand Ihre Mietvereinbarung und Ihren Führerschein – und schon geht es los zu Ihrem gewünschten Ziel.

Richtlinien zur Anmietung

  • Die Zahl der zusätzlichen Fahrer pro Anmietung ist auf zwei beschränkt. Die Gebühr für weitere Fahrer beträgt 3,60 EUR pro Tag bei einer Höchstgebühr von 36,00 EUR pro Anmietung. Die Mietbedingungen gelten auch für alle zusätzlichen Fahrer. Alle angegebenen Gebühren verstehen sich inkl. MwSt.
     

  • Mit unserem Service außerhalb der Geschäftszeiten können Fahrzeuge auf Anfrage auch abgeholt bzw. zurückgegeben werden, wenn die Station geschlossen ist. Dafür fällt eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 20,00 EUR inkl. MwSt. an. Diese muss am Mietschalter zur Zeit der Abholung gezahlt werden. Diese Servicegebühr gilt für alle Stationen von 22:00–00:00 Uhr.

  • Das Mindestalter des Fahrers liegt bei 21 Jahren für die Fahrzeugklassen Kleinstwagen und Kleinwagen. 
    Das Mindestalter des Fahrers liegt bei 23 Jahren für die Fahrzeugklassen Kompakt, Mittelklasse und Großraum.
    Das Höchstalter des Fahrers liegt für alle Kategorien bei 75 Jahren.

    Für alle Fahrer unter 23 Jahren (21 bis 22 Jahre) wird für die Fahrzeugklassen Kompakt, Mittelklasse, Standard und Großraum ein Zuschlag für junge Fahrer in Höhe von 3,00 EUR pro Tag zzgl. MwSt. erhoben.

  • Grenzüberschreitende Fahrten

    Grenzüberschreitenden Anmietungen: Sie können das Mietfahrzeug in bestimmte Länder außerhalb Bulgariens fahren. Es bestehen Einschränkungen. Grenzüberschreitende Anmietungen erfordern eine vorherige Genehmigung sowie einen Aufschlag von 5,00 EUR pro Tag und eine Gebühr von 50,00 EUR für die Grüne Karte.

    Für grenzüberschreitenden Anmietungen sind nur Fahrten in folgende europäische Länder zulässig: Albanien, Belgien, Bosnien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Luxemburg, Moldawien, Montenegro, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, Schweden, Kroatien, Italien, Polen, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Serbien, Tschechische Republik, Mazedonien, Ungarn, Spanien und die Schweiz.

    Grenzüberschreitende Anmietungen sind ausschließlich für die oben aufgeführten Länder zulässig.

    Ausstellung einer Grünen Karte: Die Mindestzeit für die Ausstellung einer Grünen Karte beträgt 5 Werktage. Die Grüne Karte deckt das gemietete Fahrzeug mit einer Basisversicherung (TPI) ab, solange sich das Fahrzeug innerhalb der Grenzen des Landes befindet, für das die Grüne Karte ausgestellt ist. Pannenhilfe – Bei Fahrten in die oben aufgeführten Länder sind Ersatzfahrzeuge verfügbar, mit Ausnahme von Albanien, Bosnien, Moldawien und Montenegro. 

  • Die Haftungsbeschränkung (CDW) ist ein optionales Versicherungsprodukt, das die finanzielle Haftung des Fahrers bei Beschädigungen des Mietfahrzeugs auf den Selbstbeteiligungsbetrag reduziert. Der Mieter ist für den Gesamtwert des Fahrzeugs haftbar, wenn dieses Versicherungsprodukt nicht erworben wird, oder wenn im Falle eines Unfalls kein Polizeibericht an das Vermietungsunternehmen übermittelt wird. Alle Preise verstehen sich ausschl. MwSt.
    Kleinst- u. Kleinwagen 11,00 EUR pro Tag – Selbstbeteiligung 400,00 EUR.
    Fahrzeugklassen Kompaktwagen, Mittelklassewagen u. Standardwagen 11,00 EUR pro Tag – Selbstbeteiligung 600,00 EUR.
    Fahrzeugklassen Großraum 27,00 EUR pro Tag – Selbstbeteiligung 900,00 EUR.
    Fahrzeugklassen Mittelklasse-SUV und Standard-SUV 20,00 EUR pro Tag– Selbstbeteiligung 900,00 EUR.

  • Wenn Sie Fragen zu Schäden an Ihrem Mietfahrzeug besprechen oder Einspruch einlegen möchten, wenden Sie sich bitte über folgende Kontaktinformationen an das Vermietungsunternehmen: office.national@mirkat.bg, 0035924390950

  • EINWEGVERMIETUNGEN IM INLAND SIND FÜR ALLE FAHRZEUGGRUPPEN ERLAUBT; HIERFÜR GELTEN FOLGENDE PREISE: FLUGHAFEN SOFIA NACH FLUGHAFEN BOURGAS ODER UMGEKEHRT 150 EUR ZZGL. MWST. FLUGHAFEN SOFIA NACH VARNA ODER UMGEKEHRT 180 EUR ZZGL. MWST. BOURGAS NACH VARNA ODER UMGEKEHRT 70 EUR ZZGL. MWST. EINWEGVERMIETUNGEN IM INLAND MÜSSEN IM VORAUS GEBUCHT WERDEN, DER MINDESTMIETZEITRAUM BETRÄGT 5 TAGE. ALLE EINWEGVERMIETUNGEN IM INLAND AUF ANFRAGE. Internationale One-Way-Anmietungen zu ausgewählten Stationen sind auf Anfrage ebenfalls möglich. Es wird eine Abgabegebühr erhoben. Der Gebührenbetrag variiert je nach Route und Zielstation. Für weitere Informationen zu Abgabegebühren, verfügbaren Routen und Bedingungen, wenden Sie sich bitte telefonisch an unsere Reservierungsabteilung unter 359 24390950.

  • In Bulgarien sind Führerscheine aus allen EU-Ländern sowie aus den USA, Kanada, dem Vereinigten Königreich, Irland, Neuseeland, Australien usw. gültig. Militärführerscheine sind nicht zugelassen. Der Fahrer muss seit mindestens einem Jahr im Besitz einer Fahrerlaubnis sein. Bei Führerscheinen, die nicht in lateinischer Schrift ausgestellt sind, ist ein internationaler Führerschein in Verbindung mit dem im Wohnsitzland ausgestellten Führerschein erforderlich.
     

  • Während der Wintersaison vom 1. November bis zum 31. März und bei winterlichen Wetterbedingungen sind in Bulgarien alle Mietfahrzeuge gemäß der lokalen Vorschriften mit Winterreifen ausgestattet. Winterreifen sind in allen Preisen enthalten. 

  • Visa-, American Express-, Eurocard- und MasterCard-Kreditkarten werden akzeptiert. Alle vorgelegten Karten müssen auf den Namen des Mieters ausgestellt sein. Bei der Abholung werden die geschätzten Mietkosten von der Kreditkarte abgebucht und auf dieser wird ein Betrag in Höhe der Kaution blockiert. Die Kaution wird von der Bank des Karteninhabers wieder freigegeben, nachdem sie über die Rückgabe des Fahrzeugs benachrichtigt wurde. Die Kaution beträgt für jede Fahrzeugkategorie 450,00. Debitkarten, Bankkarten und Bargeld werden als Zahlungsmittel für die Anmietung oder zum Kauf zusätzlicher Produkte akzeptiert. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Station.

  • Alle Fahrer müssen einen gültigen Führerschein und einen gültigen Personalausweis oder Reisepass vorlegen. Alle Fahrer müssen außerdem seit mindestens einem Jahr im Besitz eines gültigen und vollwertigen Führerscheins sein. Mieter, die einen Führerschein aus einem EU-Mitgliedstaat oder einem Staat besitzen, der Unterzeichner der Wiener Konvention ist, benötigen keinen internationalen Führerschein. Für alle anderen Länder ist zusätzlich zum nationalen Führerschein ein gültiger internationaler Führerschein erforderlich. Zur Vermeidung möglicher Bußgelder raten wir Mietern, eigenständig zu prüfen, ob ausländische Fahrer einen internationalen Führerschein mitführen müssen. Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, bei Bedarf zusätzliche Ausweise anzufordern oder weitere Prüfungen der Identität durchzuführen, die eine entsprechende Prüfung bei einer externen Organisation beinhalten können. Wenn Großbritannien aus der Europäischen Union (EU) austritt, können sich die Anforderungen für Inhaber von britischen Führerscheinen in EU-Mitgliedsländern ändern. Bitte überprüfen Sie die Anforderungen, bevor Sie Ihre Reise antreten. Informationen der britischen Regierung finden Sie unter https://www.gov.uk/guidance/prepare-to-drive-in-the-eu-after-brexit.

Sie haben nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben? Häufig gestellte Fragen zur Autovermietung anzeigen

Warum sollten Sie Ihr Fahrzeug direkt bei Alamo mieten?