Autovermietung in Flughafen Faro (FAO)

Eine Reservierung vornehmen

* markiert erforderliches Feld

Flughafen Faro (FAO)

Der Service für Ihre Anmietung wird von Enterprise Rent A Car durchgeführt. Bitte folgen Sie den Schildern zur Mietwagenstation im Hauptterminal. Der Alamo-Schalter befindet sich bei der Gepäckausgabe. Bitte begeben Sie sich zum Schalter, um Ihre Fahrzeugschlüssel und Ihren Mietvertrag entgegenzunehmen. Kein Shuttle-Service erforderlich.

Service an der Station

  • Sie können Zeit am Schalter sparen, indem Sie online das beschleunigte Einchecken aktivieren. Geben Sie einfach Ihre Führerschein- und Kontaktinformationen ein, die normalerweise bei der Abholung erfasst werden. Dann sind wir bereit, wenn Sie ankommen. Und im Handumdrehen sind Sie unterwegs und bald am gewünschten Ziel!

  • Abholung außerhalb der Geschäftszeiten:

    Die Abholung Ihres Fahrzeugs nach Geschäftsschluss unserer Station ist bei Alamo ganz einfach. Für die Abholung außerhalb der Geschäftszeiten sind möglicherweise einige zusätzliche Schritte erforderlich, die Sie bitte Ihrer Bestätigungs-E-Mail entnehmen.

    Rückgabe außerhalb der Geschäftszeiten:

    Die Rückgabe Ihres Fahrzeugs nach Geschäftsschluss unserer Station ist bei Alamo ganz einfach. Wir informieren Sie darüber, wo Sie das Fahrzeug parken können. Legen Sie anschließend einfach die Schlüssel in den Rückgabekasten und die Rückgabe ist abgeschlossen.

  • An dieser Station nicht verfügbar

    Umgehen Sie die Warteschlangen an der Autovermietung und checken Sie direkt über das Touchscreen-Terminal von Alamo ein. Wenn Sie am Terminal einchecken, wird Ihre Mietvereinbarung in der Größe eines Belegs ausgedruckt. Begeben Sie sich anschließend zu Ihrem Mietwagen auf dem Parkplatz. Zeigen Sie am Ausfahrtsschalter einfach Ihre Mietvereinbarung und Ihren Führerschein vor und schon kann es losgehen.

  • An dieser Station nicht verfügbar

    Sie können sich den Umweg über den Schalter oder den Stand sparen. Begeben Sie sich einfach direkt zu Ihrem Mietwagen.

    Zur Nutzung dieses optionalen kostenlosen Service müssen Sie online „Beschleunigtes Einchecken“ aktivieren und dann die Option „Schalter überspringen“ auswählen. Voraussetzung ist, dass Sie Ihre Versicherungsoptionen bestätigen, den allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Mietvereinbarung zustimmen und eine gültige Kreditkarte angeben (Ihnen werden erst nach Rückgabe des Fahrzeugs Gebühren berechnet). Drucken Sie einfach Ihre Mietvereinbarung aus und bringen Sie sie bei der Abholung mit. Gehen Sie direkt zu Ihrem Mietwagen, zeigen Sie dem Personal am Stand Ihre Mietvereinbarung und Ihren Führerschein – und schon geht es los zu Ihrem gewünschten Ziel.

Richtlinien zur Anmietung

  • Die Mietbedingungen gelten auch für alle zusätzlichen Fahrer. Für jeden weiteren Fahrer fallen zusätzliche Gebühren an.

  • Stellen Sie das Fahrzeug in der Alamo-Rückgabeparkgarage ab. Verriegeln Sie das Fahrzeug, und werfen Sie die Fahrzeugschlüssel in die Schlüsselbox am Mietwagenschalter.

  • PORTUGAL (FESTLAND), MADEIRA UND AZOREN –
    Für die folgenden Fahrzeuggruppen beträgt das Mindestalter für die Anmietung 18 Jahre: Kleinwagen, Kompaktwagen und Mittelklassewagen. Für Fahrer im Alter von 18 bis 20 Jahren wird eine Gebühr für junge Fahrer erhoben, wenn sie ein Fahrzeug aus einer dieser Kategorien mieten.
    Für die folgenden Fahrzeuggruppen beträgt das Mindestalter für die Anmietung 25 Jahre: Premiumklasse, Oberklasse-Großraumlimousine und Luxusklasse. Junge Fahrer dürfen keine Fahrzeuge aus den Fahrzeuggruppen Premiumklasse, Oberklasse-Großraumlimousine und Luxusklasse mieten.
    Es gibt kein Höchstalter für Anmietungen.

  • Grenzüberschreitende Fahrten sind erlaubt, müssen aber bei der Abholung am Schalter angekündigt werden.

  • Haftungsbeschränkung

    Die Haftungsbeschränkung (CDW) begrenzt die finanzielle Verantwortung des Mieters bei Verlust oder Beschädigung des Mietfahrzeugs. Falls nicht in der Reservierung enthalten, ist die CDW-Abdeckung ein optionales Versicherungsprodukt, das erworben werden kann.

    Wenn die Bedingungen der Mietvereinbarung zwischen Guerin und Enterprise nicht verletzt wurden, ist der Mieter nur für die Selbstbeteiligung verantwortlich, die von 1.180,80 EUR für Kleinstwagen, 1.968,00 EUR für Kompaktwagen und SUV bis zu 2.829,00 EUR für Wagen der Premiumklasse und Minivans, 3.075,00 EUR für Transporter und 3.690,00 EUR für Fahrzeuge der Premium Limousine-Gruppe reicht.

    Diese Abdeckung schließt Vandalismus, Reifen und Felgen, die Windschutzscheibe sowie den oberen und unteren Teil des Fahrzeugs ohne Kollision und Nichteinhaltung der Verkehrsregeln aus.

  • Wenn Sie Fragen zu Schäden an Ihrem Mietfahrzeug besprechen oder Einspruch einlegen möchten, wenden Sie sich bitte über folgende Kontaktinformationen an das Vermietungsunternehmen: customerrelations@guerin.com.pt, +351 21 011 47 12

  • Für alle Anmietungen, bei denen das Fahrzeug nicht an der Station zurückgegeben wird, an der es abgeholt wurde, fällt eine Gebühr für Einweganmietungen an. Einweganmietungen im In- und Ausland sind an ausgewählten Stationen zulässig und müssen zum Zeitpunkt der Abholung im Voraus gebucht oder genehmigt worden sein. Die Gebühr für Einweganmietungen variiert je nach Fahrzeugkategorie, Station und Abholdatum. Die genaue Höhe der Gebühr für Einweganmietungen wird während des Reservierungsvorgangs angezeigt, nachdem die Daten, die gewünschte Route und die Fahrzeugkategorie eingegeben wurden. Madeira stellt insofern eine Ausnahme dar, als dass dort keine Einwegfahrten möglich sind und auf der Insel gemietete Fahrzeuge am selben Abholort zurückgegeben werden müssen.

  • Alle Fahrzeuge werden vollgetankt bereitgestellt und müssen vollgetankt zurückgegeben werden. Kunden müssen eine Kraftstoff-Anzahlung von 150,00 EUR leisten. Wenn das Fahrzeug nicht vollgetankt zurückgegeben wird, wird die Differenz zzgl. eines Aufschlags von 30,00 EUR für den Tankservice berechnet.

  • PORTUGAL (FESTLAND), MADEIRA UND AZOREN – Die Persönliche Unfallversicherung (PAI) bietet dem Fahrer und dessen Mitfahrern im Todesfall oder bei Invalidität eine Deckung von bis zu 15.000 EUR und für Kosten für medizinische Versorgung eine Deckung von bis zu 1.500 EUR. Die Kosten für die persönliche Unfallversicherung (PAI) liegen für alle Fahrzeugklassen bei 5,57 EUR zzgl. MwSt. pro Tag und können pro Anmietung bis zu maximal 83,57 EUR betragen.

  • Portugal – Festland, Madeira und Azoren
    Akzeptierte Zahlungsmethoden: Es werden Visa Credit, Mastercard und American Express sowie Gutscheine akzeptiert.
    KAUTIONEN: Alle Kunden müssen eine Kaution in Form einer Kreditkartenautorisierung hinterlegen. Kautionsbeträge werden auf der Kreditkarte reserviert, dabei gelten die folgenden Beträge:

    Kleinst- und Kleinwagen: 600,00 EUR
    Alle anderen: 1.000,00 EUR

    Falls Kunden die Super-Haftungsbeschränkung (SCDW) oder die reduzierte Selbstbeteiligung akzeptieren, wird der verbleibende Betrag um die Hälfte reduziert (300,00 EUR für Kleinst- und Kleinwagen, 500,00 EUR für die übrigen Gruppen). Die Kaution wird zu Beginn der Anmietung für fehlenden Kraftstoff, zusätzliche Miettage, Schäden, Dienstleistungen usw. hinterlegt. Sollten zum Ende der Anmietung Gebühren für die genannten Punkte anfallen, werden diese mit der Kaution verrechnet. Falls der zu entrichtende Betrag zum Ende der Anmietung höher ist als der Kautionsbetrag, ist der Fahrer für die Zahlung des Differenzbetrags verantwortlich.

     

  • Pannenhilfe (TOP)
    Die TOP-Pannenhilfe erspart Ihnen Abschleppkosten oder Kosten für die Vor-Ort-Unterstützung und befreit Sie von Kosten, wenn:

    1) Der Schlüssel im Fahrzeug vergessen wurde
    2) Das Fahrzeug wegen Kraftstoffmangels liegenbleibt
    3) Die Batterie leer ist
    4) Der Fahrzeugschlüssel verlorengeht
    5) Das Fahrzeug liegenbleibt
    6) Der falsche Kraftstoff getankt wurde
    7) Unterstützung bei einer Reifenpanne erforderlich ist
    8) Ein Unfall mit Verschulden des Fahrers passiert
    Alle Dienstleistungen können nur durch direkte Meldung bei Guerin angefordert werden. Es wird diagnostiziert, welchen Service der Kunde benötigt, damit er seine Fahrt fortsetzen kann. Wenn Schäden am Mietfahrzeug auftreten, die nicht vom Pannendienst abgedeckt sind, ist der Mieter dafür verantwortlich.
    Der Pannendienst steht täglich rund um die Uhr zur Verfügung.

  • PORTUGAL (FESTLAND), MADEIRA UND AZOREN: Für folgende Fahrzeugklassen müssen Mieter über einen aktuellen Führerschein verfügen, der mindestens 1 Jahr gültig ist: Kleinwagen, Kompaktwagen und Mittelklassewagen
    Für die folgenden Fahrzeugklassen ist ein aktueller Führerschein erforderlich, der mindestens zwei Jahre gültig ist: Premiumklasse, Oberklasse-Großraumlimousine und Luxusklasse.

  • HAFTPFLICHVERSICHERUNG:
    PORTUGAL (FESTLAND), MADEIRA UND AZOREN: Gemäß den Bestimmungen im Versicherungszertifikat sind die Fahrzeuge von Alamo mit 50 Mio. EUR gedeckt. Wenn die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Mietvereinbarung von Alamo verletzt oder Unfälle nicht gemeldet werden, kann dieser Schutz ungültig werden.

Sie haben nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben? Häufig gestellte Fragen zur Autovermietung anzeigen

Warum sollten Sie Ihr Fahrzeug direkt bei Alamo mieten?