Autovermietung in Flughafen Brüssel-Zaventem (BRU)

Eine Reservierung vornehmen

* markiert erforderliches Feld

Flughafen Brüssel-Zaventem (BRU)

Der Mietschalter im Terminalgebäude ist vorübergehend geschlossen. Kunden müssen sich zum Parkplatz begeben, um Ihr Mietfahrzeug abzuholen.

Service an der Station

  • Sie können Zeit am Schalter sparen, indem Sie online das beschleunigte Einchecken aktivieren. Geben Sie einfach Ihre Führerschein- und Kontaktinformationen ein, die normalerweise bei der Abholung erfasst werden. Dann sind wir bereit, wenn Sie ankommen. Und im Handumdrehen sind Sie unterwegs und bald am gewünschten Ziel!

  • Abholung außerhalb der Geschäftszeiten:

    Die Abholung Ihres Fahrzeugs nach Geschäftsschluss unserer Station ist bei Alamo ganz einfach. Für die Abholung außerhalb der Geschäftszeiten sind möglicherweise einige zusätzliche Schritte erforderlich, die Sie bitte Ihrer Bestätigungs-E-Mail entnehmen.

    Rückgabe außerhalb der Geschäftszeiten:

    Die Rückgabe Ihres Fahrzeugs nach Geschäftsschluss unserer Station ist bei Alamo ganz einfach. Wir informieren Sie darüber, wo Sie das Fahrzeug parken können. Legen Sie anschließend einfach die Schlüssel in den Rückgabekasten und die Rückgabe ist abgeschlossen.

  • An dieser Station nicht verfügbar

    Umgehen Sie die Warteschlangen an der Autovermietung und checken Sie direkt über das Touchscreen-Terminal von Alamo ein. Wenn Sie am Terminal einchecken, wird Ihre Mietvereinbarung in der Größe eines Belegs ausgedruckt. Begeben Sie sich anschließend zu Ihrem Mietwagen auf dem Parkplatz. Zeigen Sie am Ausfahrtsschalter einfach Ihre Mietvereinbarung und Ihren Führerschein vor und schon kann es losgehen.

  • An dieser Station nicht verfügbar

    Sie können sich den Umweg über den Schalter oder den Stand sparen. Begeben Sie sich einfach direkt zu Ihrem Mietwagen.

    Zur Nutzung dieses optionalen kostenlosen Service müssen Sie online „Beschleunigtes Einchecken“ aktivieren und dann die Option „Schalter überspringen“ auswählen. Voraussetzung ist, dass Sie Ihre Versicherungsoptionen bestätigen, den allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Mietvereinbarung zustimmen und eine gültige Kreditkarte angeben (Ihnen werden erst nach Rückgabe des Fahrzeugs Gebühren berechnet). Drucken Sie einfach Ihre Mietvereinbarung aus und bringen Sie sie bei der Abholung mit. Gehen Sie direkt zu Ihrem Mietwagen, zeigen Sie dem Personal am Stand Ihre Mietvereinbarung und Ihren Führerschein – und schon geht es los zu Ihrem gewünschten Ziel.

Richtlinien zur Anmietung

  • FÜR JEDEN WEITEREN FAHRER FÄLLT PRO TAG EINE ZUSATZGEBÜHR VON 10 EUR, PRO MIETVERTRAG MAXIMAL 50 EUR, ZZGL. MWST. UND STANDORTZUSCHLAG AN. DIE MIETBEDINGUNGEN GELTEN FÜR ALLE ZUSÄTZLICHEN FAHRER.

  • Bitte parken sie das fahrzeug bei einer rückgabe nach geschäftsschluss auf einem der ausgewiesenen Alamo-parkplätze an der mietwagenstation. Verschliessen sie die türen des fahrzeugs und werfen sie die schlüssel in den kasten am schalter der mietwagenstation. Der mieter ist für den zustand des fahrzeugs verantwortlich, bis es am nächsten werktag durch einen Alamo-mitarbeiter inspiziert wird. Die fahrzeuge werden während der geschäftszeiten von 06.30 bis 23.00 uhr inspiziert.

  • Alle Fahrer müssen das 21. Lebensjahr vollendet haben. Fahrer im Alter von 21 bis 24 Jahren dürfen Klein-, Kompakt-, Mittelklasse-, Standard- und Oberklassewagen mieten. Das Mindestalter für die Anmietung von Premium-, Sonder- und Luxusfahrzeugen liegt bei 25 Jahren. Für Fahrer zwischen 21 und 24 Jahren gilt eine zusätzliche Gebühr von 10 EUR pro Tag, zzgl. MwSt. mit einem Maximalbetrag von 100 EUR pro Anmietung, örtlichen Premium-Standortgebühren und Aufpreisen, wo zutreffend. Fahrer ab 25 Jahren können alle Fahrzeugklassen ohne Zusatzgebühren mieten.

  • Eine Nutzung des Mietwagens außerhalb der Landesgrenzen ist in folgenden Ländern erlaubt: Österreich, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Niederlande, Irland, Italien, Luxemburg, Norwegen, Portugal, Spanien, Schweden, Schweiz und Großbritannien. Grenzüberschreitende Fahrten in andere Länder sind nicht gestattet. Der Kunde benötigt nur seinen Führerschein/seinen Ausweis, um die Grenze zu überschreiten. Für grenzüberschreitende Fahrten fallen keine Kosten an.

    Wir weisen Sie darauf hin, dass alle Fahrzeuge, die bei Schnee und Eis über die Grenze nach Deutschland fahren, Winterreifen haben müssen. Grund hierfür ist eine Änderung der gesetzlichen Bestimmungen in Deutschland. Wenn Kunden von der Polizei angehalten werden und sich herausstellen sollte, dass sie nicht über geeignete Winterreifen verfügen, wird an Ort und Stelle ein Bußgeld verhängt.

  • DIE HAFTUNGSREDUZIERUNG CDW ENTBINDET DEN MIETER VON DER HAFTUNG FÜR SCHÄDEN, MIT AUSNAHME VON REIFEN UND WINDSCHUTZSCHEIBE. DIE HAFTUNGSREDUZIERUNG CDW IST KEINE VERSICHERUNG. DER ERWERB EINER CDW REDUZIERT DIE HAFTUNG DES MIETERS AUF EINE SELBSTBETEILIGUNG ZWISCHEN 650 EUR UND 2.000 EUR UND KOSTET PRO TAG ZWISCHEN 7,49 EUR UND 25,75 EUR. DER PREIS RICHTET SICH NACH FAHRZEUGTYP UND MIETDAUER. DIE TAGESGEBÜHR ENTHÄLT KEINE MEHRWERTSTEUER UND KEINE ORTSÜBLICHEN ZUSCHLÄGE. BEI VERTRAGSVERLETZUNGEN WIE ALKOHOL-, DROGENKONSUM ODER ANDEREM MISSBRAUCH, WIE IN DEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ANGEGEBEN, HAFTET DER MIETER FÜR DIE VOLLE SCHADENSSUMME. FALLS DIE CDW VOM MIETER ABGELEHNT WIRD, MUSS ER IM SCHADENSFALL FÜR DIE VOLLE SCHADENSSUMME AUFKOMMEN. IM FALLE EINES SCHADENS ODER DIEBSTAHLS FÄLLT ZUSÄTZLICH ZUR SELBSTBETEILIGUNG EINE VERWALTUNGSGEBÜHR IN HÖHE VON 40 EUR ZZGL. MWST. UND ÖRTLICHER GEBÜHREN AN. PREISÄNDERUNGEN VORBEHALTEN.

  • Wenn Sie Fragen zu Schäden an Ihrem Mietfahrzeug besprechen oder Einspruch einlegen möchten, wenden Sie sich bitte über folgende Kontaktinformationen an das Vermietungsunternehmen: info@rentacar.be, +32 12 39 09 40

  • Einwegvermietungen sind für alle Alamo-Filialen in Belgien für Privat- und Tourenkunden ohne Aufpreis möglich. Einwegvermietungen außerhalb Belgiens sind nicht gestattet.

  • ALLE FAHRZEUGE WERDEN MIT EINEM VOLLEN TANK AUSGELIEFERT UND MÜSSEN IM SELBEN ZUSTAND ZURÜCKGEGEBEN WERDEN. WIRD DAS FAHRZEUG OHNE VOLLEN TANK ZURÜCKGEGEBEN, HAT DER MIETER NEBEN DEM DIFFERENZBETRAG EINE GEBÜHR VON 10 EUR ZZGL. MWST. UND ÖRTLICHER GEBÜHREN ODER ZUSCHLÄGE ZU ZAHLEN.

  • Kunden müssen einen gültigen, vollständigen Führerschein vorlegen, in dessen Besitz sie seit mindestens einem Jahr sind.

    Für die Fahrzeuggruppen EKMN, IKMN, SKMN, FKMN, SPMN müssen Kunden über einen Führerschein der Klasse B verfügen.

    Für die Fahrzeuggruppen IPMN, PKMN, LKMN müssen Kunden über einen Führerschein der Klasse C verfügen.

    Anmieter mit einem Führerschein, der nicht in lateinischer Schrift verfasst ist, benötigen einen Führerschein/eine Genehmigung ihres derzeitigen Wohnorts.

  • RICHTLINIEN ZU GRENZÜBERSCHREITENDEN FAHRTEN: DER MIETER MUSS MITTEILEN, DASS ER DAS FAHRZEUG ZUM ZEITPUNKT DER ANMIETUNG ÜBER EINE INTERNATIONALE GRENZE FÜHREN WILL. GRENZÜBERSCHREITENDE FAHRTEN SIND NUR IN DIE FOLGENDEN LÄNDER ZULÄSSIG, A - ÖSTERREICH, AND - ANDORRA, CH - SCHWEIZ, D - DEUTSCHLAND, DK - DÄNEMARK, E - SPANIEN, F - FRANKREICH, FIN - FINNLAND, GB - VEREINIGTES KÖNIGREICH, GR - GRIECHENLAND, I - ITALIEN, IRL - IRLAND, L - LUXEMBURG, N - NORWEGEN, NL - NIEDERLANDE, P - PORTUGAL, S - SCHWEDEN, WEITERE EINSCHRÄNKUNGEN IN BEZUG AUF GRENZÜBERSCHREITENDE FAHRTEN ERHALTEN SIE VON DER MIETWAGENSTATION. BEI UNAUTORISIERTER ABGABE DES FAHRZEUGS IN EINEM FÜR GRENZÜBERSCHREITENDE FAHRTEN AUSGESCHLOSSENEN LAND WIRD EINE STRAFGEBÜHR VON 4.500 EUR ERHOBEN. BEI UNAUTORISIERTER ABGABE DES MIETFAHRZEUGS IN FRANKREICH, DEUTSCHLAND, LUXEMBURG UND DEN NIEDERLANDEN WIRD EINE STRAFGEBÜHR VON 1.800 EUR ERHOBEN. BEI UNAUTORISIERTER ABGABE DES FAHRZEUGS IN EINEM ANDEREN LAND ALS DEM DES URSPRÜNGLICHEN MIETORTES WIRD EINE STRAFGEBÜHR VON 4.000 EUR ERHOBEN.

  • DIE INSASSENUNFALLVERSICHERUNG PAI IST EINE VERSICHERUNG, DIE NUR DEN FAHRER DES MIETFAHRZEUGS VERSICHERT. DIE PAI DECKT KÖRPERSCHÄDEN ODER TOD AB, DIE DURCH EINEN UNFALL WÄHREND DER NUTZUNG DES ANGEMIETETEN FAHRZEUGS VERURSACHT WERDEN. DER PREIS FÜR PAI BETRÄGT ZWISCHEN 2,10 EUR UND 4,20 EUR PRO TAG. DER PREIS PRO TAG ENTHÄLT KEINE MEHRWERTSTEUER UND KEINE ORTSÜBLICHEN ZUSCHLÄGE. BEI KÖRPERSCHÄDEN SIND DURCH PAI KOSTEN FÜR MEDIZINISCHE BEHANDLUNG UND IM TODESFALL DIE BESTATTUNGSKOSTEN BIS ZUR GRENZE VON 495.787 EUR ABGEDECKT. ES GELTEN AUSNAHMEN, ETWA BEI DER BETEILIGUNG AN AUTORENNEN, RECHTLICHE VORSCHRIFTEN USW. DIE VOLLSTÄNDIGEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN SIND IN DER NIEDERLASSUNG DER AUTOVERMIETUNG ERHÄLTLICH UND MÜSSEN BEIM ERWERB DIESES PRODUKTS VOM FAHRER UNTERZEICHNET WERDEN.

  • AKZEPTIERTE ZAHLUNGSMETHODEN SIND AMERICAN EXPRESS, MASTERCARD UND VISA. FÜR JEDE ANMIETUNG IST ZUM ZEITPUNKT DER ABHOLUNG EINE KAUTION ERFORDERLICH. DIE KAUTION BETRÄGT MINDESTENS 250 EUR ZZGL. DER GESAMTMIETKOSTEN. ABHÄNGIG VON DER FAHRZEUGKLASSE KANN DIE KAUTION VON 250 EUR BIS 2.000 EUR ZZGL. DER GESAMTMIETKOSTEN BETRAGEN. REISESCHECKS UND EUROSCHECKS WERDEN NICHT AKZEPTIERT. DEBITKARTEN UND BARGELD KÖNNEN NICHT FÜR DIE KAUTION, ABER ALS ZAHLUNGSMITTEL FÜR DIE ABSCHLIESSENDE BEZAHLUNG BEI RÜCKGABE DES FAHRZEUGS VERWENDET WERDEN.

  • Alamo bietet eine pannenhilfe, die im tagessatz inbegriffen ist. Diese pannenhilfe steht bei einem versagen des fahrzeugs zur verfügung. Vorfälle wie reifenschäden, starthilfe, hilfe nach dem einschliessen des schlüssels, kraftstofflieferung, ersatzschlüssel usw. Sind nicht in der pannenversicherung rap eingeschlossen. Es besteht kein anspruch auf leistungen aus der rap, wenn zum zeitpunkt des vorfalls, der die inanspruchnahme der versicherung erforderlich macht, eine verletzung von bestimmungen des mietvertrags durch den mieter selbst oder einen eingetragenen fahrer vorliegt. Dies gilt insbesondere für die bestimmungen zu unerlaubter fahrzeugnutzung oder zu vertragsverletzungen. In solchen fällen steht die pannenhilfe zur verfügung, es werden allerdings die regulären gebühren in rechnung gestellt. Niederlassungen von Alamo bieten selbst keine pannenhilfe für den kunden. Diese unterstützung wird vom touring club belgium im namen von Alamo zur verfügung gestellt. Dieser service ist rund um die uhr unter der telefonnummer 012/39 09 44 im land der anmietung erreichbar. Ausserhalb des landes der anmietung ist der service unter +32 12 39 09 44 erreichbar.

     

     

  • DER HAUPTMIETER UND ALLE ZUSÄTZLICHEN FAHRER MÜSSEN ZUM ZEITPUNKT DER ANMIETUNG EINE GÜLTIGE FAHRERLAUBNIS VORLEGEN. ZUSÄTZLICH ZU EINER GÜLTIGEN FAHRERLAUBNIS MUSS DER HAUPTMIETER EINEN LICHTBILDAUSWEIS UND EINE GÄNGIGE KREDITKARTE VORLEGEN, DIE AUF SEINEN NAMEN AUSGESTELLT IST. FALLS DER FAHRER EINE MEHRTEILIGE FAHRERLAUBNIS BESITZT, SIND ALLE TEILE VORZULEGEN. BEI ALLEN AUSSEREUROPÄISCHEN FÜHRERSCHEINEN MUSS ZUSÄTZLICH EIN INTERNATIONALER FÜHRERSCHEIN VORGELEGT WERDEN. SOFERN ALS NÖTIG ANGESEHEN, KÖNNEN ZWECKS EINGEHENDERER IDENTITÄTSPRÜFUNGEN WEITERE IDENTIFIKATIONSNACHWEISE ANGEFORDERT WERDEN. DIES KANN EINE IDENTITÄTSPRÜFUNG MIT EXTERNEN PARTNERN EINSCHLIESSEN, DIE ANGABEN MIT DATENBANKEN ABGLEICHEN, AUF DIE SIE ZUGRIFF HABEN.

  • ZUSATZHAFTPFLICHTSCHUTZ (SLP): Die Haftpflichtversicherung ist nach belgischem Recht obligatorisch und immer im Mietpreis enthalten. Bei einer Selbstbeteiligung von 175 EUR bietet sie unbegrenzte Deckung für alle Schäden oder Verletzungen von Dritten (nicht des Fahrers) sowie des Mietfahrzeugs und seines Inhalts (für Fahrzeuge der Kategorien Kleinwagen, Kompaktwagen, Mittelklassewagen und obere Mittelklassewagen). Für Nutzfahrzeuge und Transporter beträgt die Selbstbeteiligung 350 EUR. Bei Verstößen wie Missbrauch von Alkohol, Drogen oder anderem in den AGB beschriebenen Missbrauch haftet der Mieter für den gesamten der Drittpartei entstandenen und am Mietfahrzeug verursachten Schaden.

Sie haben nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben? Häufig gestellte Fragen zur Autovermietung anzeigen

Warum sollten Sie Ihr Fahrzeug direkt bei Alamo mieten?