Autovermietung in Flughafen Dubrovnik (DBV)

Eine Reservierung vornehmen

* markiert erforderliches Feld

Flughafen Dubrovnik (DBV)

SERVICE DURCH ENTERPRISE RENT A CAR. 

DIE FILIALE BEFINDET SICH IM TERMINAL. ES WIRD KEIN SHUTTLE BENÖTIGT. 

 

Service an der Station

  • Sie können Zeit am Schalter sparen, indem Sie online das beschleunigte Einchecken aktivieren. Geben Sie einfach Ihre Führerschein- und Kontaktinformationen ein, die normalerweise bei der Abholung erfasst werden. Dann sind wir bereit, wenn Sie ankommen. Und im Handumdrehen sind Sie unterwegs und bald am gewünschten Ziel!

  • Abholung außerhalb der Geschäftszeiten:

    Die Abholung Ihres Fahrzeugs nach Geschäftsschluss unserer Station ist bei Alamo ganz einfach. Für die Abholung außerhalb der Geschäftszeiten sind möglicherweise einige zusätzliche Schritte erforderlich, die Sie bitte Ihrer Bestätigungs-E-Mail entnehmen.

    Rückgabe außerhalb der Geschäftszeiten:

    Die Rückgabe Ihres Fahrzeugs nach Geschäftsschluss unserer Station ist bei Alamo ganz einfach. Wir informieren Sie darüber, wo Sie das Fahrzeug parken können. Legen Sie anschließend einfach die Schlüssel in den Rückgabekasten und die Rückgabe ist abgeschlossen.

  • An dieser Station nicht verfügbar

    Umgehen Sie die Warteschlangen an der Autovermietung und checken Sie direkt über das Touchscreen-Terminal von Alamo ein. Wenn Sie am Terminal einchecken, wird Ihre Mietvereinbarung in der Größe eines Belegs ausgedruckt. Begeben Sie sich anschließend zu Ihrem Mietwagen auf dem Parkplatz. Zeigen Sie am Ausfahrtsschalter einfach Ihre Mietvereinbarung und Ihren Führerschein vor und schon kann es losgehen.

  • An dieser Station nicht verfügbar

    Sie können sich den Umweg über den Schalter oder den Stand sparen. Begeben Sie sich einfach direkt zu Ihrem Mietwagen.

    Zur Nutzung dieses optionalen kostenlosen Service müssen Sie online „Beschleunigtes Einchecken“ aktivieren und dann die Option „Schalter überspringen“ auswählen. Voraussetzung ist, dass Sie Ihre Versicherungsoptionen bestätigen, den allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Mietvereinbarung zustimmen und eine gültige Kreditkarte angeben (Ihnen werden erst nach Rückgabe des Fahrzeugs Gebühren berechnet). Drucken Sie einfach Ihre Mietvereinbarung aus und bringen Sie sie bei der Abholung mit. Gehen Sie direkt zu Ihrem Mietwagen, zeigen Sie dem Personal am Stand Ihre Mietvereinbarung und Ihren Führerschein – und schon geht es los zu Ihrem gewünschten Ziel.

Richtlinien zur Anmietung

  • Es wird eine Gebühr von 20,00 EUR (inkl. MwSt.) pro Anmietung auf den Betrag aus dem Mietvertrag aufgeschlagen.

  • Abholung außerhalb der Geschäftszeiten: Bei Reservierungen mit einer Abholung außerhalb der Geschäftszeiten sollten Sie sich mindestens 24 Stunden vor Abholung des Fahrzeugs an die Reservierungszentrale wenden. Es wird eine Gebühr von 30,00 EUR (inkl. MwSt.) auf den Betrag aus dem Mietvertrag aufgeschlagen. Rückgaben außerhalb der Geschäftszeiten: Die Rückgabe des Fahrzeugs erfolgt bei Stadtstationen innerhalb der Geschäftszeiten. Rückgaben außerhalb der Geschäftszeiten sind bei Stadtstationen gegen einen Aufpreis und mit vorheriger Genehmigung möglich. Gibt der Kunde das Fahrzeug außerhalb der Geschäftszeiten an einer Flughafenstation zurück, ist dies kostenlos.

  • Das Mindestalter für Fahrzeugklassen: Kleinstwagen, Kleinstwagen Elite, Kleinwagen, Kleinwagen Spezial, Kompaktklasse, Kompaktklasse Spezial, Kompaktwagen Kombi, Kompakt SUV, Kompaktklasse-Cabrio, Mittelklassewagen, Mittelklasse SUV, Standardklasse, Oberklasse Standardwagen, Standardklasse Kombi, Standardklasse Transporter, Premiumklasse, Oberklasse Transporter, Premiumklasse SUV, Premiumklasse Cabrio, Oberklasse SUV, Luxusklasse, Luxusklasse Transporter, Mittelklasse Elite liegt bei 18 Jahren mit Ausnahme der Fahrzeugklasse Luxusklasse Elite, bei der das Mindestalter 25 Jahre beträgt.
    Das Höchstalter für alle Fahrzeugklassen liegt bei 80 Jahren. Für Fahrer im Alter von 18–20 Jahren und 70–80 Jahren wird eine Gebühr von 40,00 EUR (inkl. MwSt.) pro Anmietung erhoben.

  • Bei grenzüberschreitenden Fahrten zwischen EU-Ländern (einschließlich der Schweiz und Großbritannien) wird eine Gebühr in Höhe von 20,00 EUR (inkl. MwSt.) erhoben. Für Montenegro, Bosnien-Herzegowina, Albanien, Serbien, Mazedonien und den Kosovo sowie jedes Nicht-EU-Land (ausgenommen die Schweiz und Großbritannien) wird eine Gebühr in Höhe von 50,00 EUR pro Anmietung (inkl. MwSt.) für die grenzüberschreitende Nutzung erhoben. Bei Fahrten durch EU- und Nicht-EU-Länder (ausgenommen die Schweiz und Großbritannien) fallen beide Gebühren für grenzüberschreitende Fahrten an. Die Grüne Karte deckt das gemietete Fahrzeug mit einer Basisversicherung (TPI) ab, solange sich das Fahrzeug innerhalb der Grenzen des Landes befindet, für das die Grüne Karte ausgestellt ist. Im Ausland stehen Ihnen ein Pannendienst oder ein Ersatzfahrzeug zur Verfügung. Ausnahme: Der 10 km lange Transit von Split nach Dubrovnik durch Bosnien und Herzegowina ist gebührenfrei.

  • HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG (CDW): Deckt die Fahrzeughaftung im Schadens- oder Brandfall mit einer Selbstbeteiligung ab. Entsprechend folgender Kategorien:
    800,00 EUR – Kleinstwagen, Kleinstwagen Elite, Kleinwagen, Kleinwagen Spezial;
    1.000,00 EUR – Kompaktklasse mit Schaltgetriebe, Kompaktklasse Spezial;
    1.200,00 EUR – Kompaktwagen Kombi, Kompakt SUV, Kompaktklasse Automatik, Kompaktwagen-Cabrio, Mittelklasse mit Schaltgetriebe;
    1.800,00 EUR – Mittelklasse Automatik, Mittelklasse SUV, Standardklasse, Oberklasse Kombi, Standardklasse Transporter;
    2.000,00 EUR – Premiumklasse, Oberklasse Transporter;
    2.500,00 EUR – Premiumklasse SUV, Premiumklasse Cabrio;
    3.000,00 EUR – Oberklasse SUV, Luxusklasse, Luxusklasse Transporter, Mittelklasse Elite;
    5.500,00 EUR – Luxusklasse Elite
    Die Haftungsbeschränkung (CDW) bietet keine Deckung für Schäden am Unterboden, im gesamten Innenraum, an der Windschutzscheibe, an den Spiegeln und an den Reifen des Fahrzeugs. Grundvoraussetzung hierfür ist, dass der Schaden nicht auf einen Verstoß gegen die Straßenverkehrsordnung zurückzuführen ist. In jedem Fall sollte der Unfallbericht beigefügt werden, sonst greift die Versicherung nicht. Im Falle eines Verkehrsunfalls und Beschädigungen muss ein Polizeibericht vorgelegt werden.

  • Bei Reservierung oder Abholung sollte sich der Kunde mindestens 24 Stunden vor Abholung des Fahrzeugs an den Vermietungsagenten wenden. Die Gebühr pro Service beträgt 25,00 EUR.

  • Wenn Sie Fragen zu Schäden an Ihrem Mietfahrzeug besprechen oder Einspruch einlegen möchten, wenden Sie sich bitte über folgende Kontaktinformationen an das Vermietungsunternehmen: technical-support@autobenussi.hr, 00385953366000

  • Einweganmietungen: Einweganmietungen sind für alle Fahrzeugklassen und zwischen allen Mietstationen in Kroatien sowie zu ausgewählten internationalen Stationen gegen eine zusätzliche Rückgabegebühr möglich. Bitte kontaktieren Sie unsere Reservierungsabteilung unter +385 99 7330862, um weitere Informationen über Einweg-Routen und die damit verbundenen Gebühren zu erhalten.

  • Kraftstoffkosten: gleicher Füllstand. Kunden müssen das Fahrzeug mit der gleichen Menge an Kraftstoff wie bei der Abholung zurückgeben. Wenn der Kunde das Fahrzeug mit weniger Kraftstoff zurückgibt, wird ihm die Menge des fehlenden Kraftstoffs nach dem offiziellen Preis von Enterprise Rent-A-Car Kroatien berechnet. Wird das Fahrzeug mit mehr Kraftstoff als bei der Abholung zurückgegeben, gibt es keine Rückerstattung.

  • Accepted methods of payment: credit cards, debit cards and cash. Credit cards accepted: AMEX, DINERS, MASTERCARD, VISA are accepted.
    SECURITY DEPOSITS (SD): for each rental driver should present a valid credit card (VISA, MASTERCARD, DINERS OR AMEX) under his name. Deposit is required for all categories of the vehicle. Cash or debit card (for example: Maestro Card) are not accepted as deposits and can not be used as guarantee but can be used as a payment. Credit card deposit will be unblocked depending on the credit card providers terms. Deposit amounts hold: Car Categories: MINI, ECONOMY: 300 EUR
    Car Categories: COMPACT. INTERMEDIATE: 500 EUR
    Car Categories: STANDARD, PREMIUM, FULLSIZE, LUXURY, ELECTRIC, COMMERCIAL VANS: 1000 EUR

     

  • Kostenlose Nummer für Pannenhilfe rund um die Uhr: +385 72 606 606

  • Jeder Fahrer muss einen mindestens 12 Monate alten, gültigen nationalen (lokal ausgestellten) Führerschein zusammen mit einem Personalausweis oder Reisepass vorlegen. Ein internationaler Führerschein in Kombination mit dem nationalen Führerschein ist nur für Fahrer erforderlich, deren Führerschein nicht in lateinischer Schrift ausgestellt ist. Wenn Großbritannien aus der Europäischen Union (EU) austritt, können sich die Anforderungen für Inhaber von britischen Führerscheinen in EU-Mitgliedsländern ändern. Bitte überprüfen Sie die Anforderungen, bevor Sie Ihre Reise antreten. Informationen der Regierung finden Sie unter https://www.gov.uk/driving-abroad.

Sie haben nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben? Häufig gestellte Fragen zur Autovermietung anzeigen

Flughafen Tivat (TIV)

Adriatic Highway Mrcevac Tivat 85320 ME

Details zur Station
Jetzt buchen

Warum sollten Sie Ihr Fahrzeug direkt bei Alamo mieten?