Autovermietung in PORTO VELHO AIRPORT (PVH)

Eine Reservierung vornehmen

* markiert erforderliches Feld

PORTO VELHO AIRPORT (PVH)

Service an der Station

  • Sie können Zeit am Schalter sparen, indem Sie online das beschleunigte Einchecken aktivieren. Geben Sie einfach Ihre Führerschein- und Kontaktinformationen ein, die normalerweise bei der Abholung erfasst werden. Dann sind wir bereit, wenn Sie ankommen. Und im Handumdrehen sind Sie unterwegs und bald am gewünschten Ziel!

  • An dieser Station nicht verfügbar

    Umgehen Sie die Warteschlangen an der Autovermietung und checken Sie direkt über das Touchscreen-Terminal von Alamo ein. Wenn Sie am Terminal einchecken, wird Ihre Mietvereinbarung in der Größe eines Belegs ausgedruckt. Begeben Sie sich anschließend zu Ihrem Mietwagen auf dem Parkplatz. Zeigen Sie am Ausfahrtsschalter einfach Ihre Mietvereinbarung und Ihren Führerschein vor und schon kann es losgehen.

  • An dieser Station nicht verfügbar

    Sie können sich den Umweg über den Schalter oder den Stand sparen. Begeben Sie sich einfach direkt zu Ihrem Mietwagen.

    Zur Nutzung dieses optionalen kostenlosen Service müssen Sie online „Beschleunigtes Einchecken“ aktivieren und dann die Option „Schalter überspringen“ auswählen. Voraussetzung ist, dass Sie Ihre Versicherungsoptionen bestätigen, den allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Mietvereinbarung zustimmen und eine gültige Kreditkarte angeben (Ihnen werden erst nach Rückgabe des Fahrzeugs Gebühren berechnet). Drucken Sie einfach Ihre Mietvereinbarung aus und bringen Sie sie bei der Abholung mit. Gehen Sie direkt zu Ihrem Mietwagen, zeigen Sie dem Personal am Stand Ihre Mietvereinbarung und Ihren Führerschein – und schon geht es los zu Ihrem gewünschten Ziel.

  • An dieser Station nicht verfügbar

    Abholung außerhalb der Geschäftszeiten:

    Die Abholung Ihres Fahrzeugs nach Geschäftsschluss unserer Station ist bei Alamo ganz einfach. Für die Abholung außerhalb der Geschäftszeiten sind möglicherweise einige zusätzliche Schritte erforderlich, die Sie bitte Ihrer Bestätigungs-E-Mail entnehmen.

    Rückgabe außerhalb der Geschäftszeiten:

    Die Rückgabe Ihres Fahrzeugs nach Geschäftsschluss unserer Station ist bei Alamo ganz einfach. Wir informieren Sie darüber, wo Sie das Fahrzeug parken können. Legen Sie anschließend einfach die Schlüssel in den Rückgabekasten und die Rückgabe ist abgeschlossen.

Richtlinien zur Anmietung

  • Alle weiteren Fahrer müssen alle Voraussetzungen für die Vermietung erfüllen. Weitere Fahrer müssen gemeinsam mit dem Hauptmieter am Schalter erscheinen. Weitere Fahrer müssen die Mietvereinbarung unterzeichnen. Möglicherweise fällt für jeden weiteren Fahrer eine zusätzliche Gebühr an. Ein weiterer Fahrer kann nur am Abholort in den Vertrag aufgenommen werden. Es sind maximal vier weitere Fahrer pro Vertrag zulässig.

  • Das Mindestalter für die Anmietung eines Fahrzeugs beträgt 18 Jahre. Das Höchstalter beträgt 99 Jahre. Für Fahrer im Alter von unter 25 Jahren fällt keine zusätzliche Tagesgebühr an.

  • Fahrten sind auf Brasilien beschränkt.

  • Die Haftungsbeschränkung (CDW) – CDW ist keine Versicherung. Der Erwerb der CDW ist optional und keine Voraussetzung für die Anmietung eines Fahrzeugs. Sie können die optionale CDW gegen eine zusätzliche Gebühr erwerben. Bei Erwerb der CDW werden Sie, falls keiner der in der Mietvereinbarung für die CDW genannten Ausnahmegründe vorliegt, ganz oder teilweise von der Haftung für alle durch Beschädigung, Verlust oder Diebstahl des Fahrzeugs entstehenden Kosten befreit. CDW deckt Folgendes ab:
    1: Das Mietfahrzeug bei Unfall, Brand, Diebstahl, Raub, Totalverlust und geringfügigen Schäden.
    2. Ausgeschlossen sind Diebstahl, Raub oder Schäden von oder an den Reservereifen, Reifen und Zubehör des Mietfahrzeugs.

    CDW sieht eine Selbstbeteiligung vor, die je nach Fahrzeugklasse von 2.000,00 BRL (ca. 500,00 USD) bis 7.500,00 BRL (ca. 1.875,00 USD) reichen kann. 

  • Einwegvermietungen erfolgen je nach Verfügbarkeit und müssen im Voraus gebucht werden.  Für Einwegvermietungen fallen Gebühren an, die zum Zeitpunkt der Anmietung fällig sind.  Gebühren für Einwegvermietungen können nicht im Voraus bezahlt werden.

  • Als Kunde können Sie wählen, wie Sie den Kraftstoff bezahlen möchten.

    Option 1 – Kraftstoff im Voraus bezahlen
    Bei dieser Option kann der Mieter eine Tankfüllung bei der Anmietung bezahlen und das Fahrzeug mit leerem Tank zurückgeben. Die Kosten für nicht genutzten Kraftstoff werden nicht erstattet. Im Voraus bezahlter Kraftstoff wird zum lokalen Kraftstoffpreis angeboten.

    Option 2 – Wir tanken auf
    Bei dieser Option kann der Mieter Alamo bei der Rückgabe den verbrauchten, jedoch nicht ersetzten Kraftstoff bezahlen. Der Kraftstoffpreis liegt in diesem Fall über dem lokalen Kraftstoffpreis. Es fällt ein Zuschlag von 20 % an.

    Option 3 – Sie tanken auf
    Bei dieser Option kann der Mieter das Fahrzeug vollgetankt zurückgeben, um zusätzliche Kosten für Kraftstoff zu vermeiden.

  • Vorzulegen sind ein gültiger Führerschein sowie ein Reisepass und eine gedeckte Kreditkarte, die auf den Namen des Mieters ausgestellt ist. Die Unterschrift auf der Rückseite muss dem auf der Karte aufgedruckten Namen entsprechen. Bei einer Online-Transaktion durch den Mieter müssen Name und Nummer auf der Kreditkarte mit dem Namen und der Nummer übereinstimmen, die bei der Online-Transaktion gespeichert wurden.

    Akzeptierte Kreditkarten: American Express®, MasterCard®, VISA®, Diners Club®

    Bargeldbedingungen der Station: Eine Vorabreservierung kann erforderlich sein. Mieter können ihre Abschlussrechnung bei der Rückgabe des Fahrzeugs mit Bargeld bezahlen.

    Bei allen Anmietungen wird die Kreditkarte mit einem Autorisierungsbetrag belastet. Je nach Abholstation, dem Zeitraum der Anmietung und der Größe des Fahrzeugs kann der Betrag zwischen 600 BRL und 22.500 BRL liegen. Dieser Autorisierungsbetrag kann für Schäden oder Säumnis- oder nachträgliche Gebühren verwendet werden, wenn das Fahrzeug mit Schäden zurückgegeben wird und/oder wenn Säumnis- oder nachträgliche Gebühren anfallen.

  • Die Bestimmungen der Station in Bezug auf das Mindestalter müssen eingehalten werden.

    Es muss ein gültiger Führerschein aus dem Herkunftsland vorgelegt werden.

    Fahrer aus anderen Ländern müssen einen gültigen Führerschein aus ihrem Wohnsitzland vorlegen. Wenn der Führerschein nicht auf Englisch oder in Lateinschrift ausgestellt ist, sollte ein internationaler Führerschein vorgelegt werden. Wenn der Führerschein nicht in Lateinschrift ausgestellt ist, muss ein internationaler Führerschein vorgelegt werden; die Vorlage einer notariell beglaubigten englischen Übersetzung ist zulässig.

    Vorlage einer Kreditkarte eines größeren Anbieters, die zum Zeitpunkt der Vermietung auf den Namen des Mieters ausgestellt ist
                                                                                                                                                                                                        Verkehr nur an bestimmten Tagen: Fahrzeuge dürfen im erweiterten Zentrum von São Paulo (SP-Capital) nur eingeschränkt geführt werden, und zwar in der Zeit von 7 Uhr bis 10 Uhr und von 17 Uhr bis 20 Uhr und abhängig von der letzten Ziffer auf dem jeweiligen Nummernschild und vom Wochentag, wie unten angegeben.-
    Letzte Ziffer auf dem Nummernschild/Wochentag
    1 und 2 Montag
    3 und 4 Dienstag
    5 und 6 Mittwoch
    7 und 8 Donnerstag
    9 und 0 Freitag
    Wenn das Fahrzeug an den o. g. Wochentagen zu den angegebenen Zeiten geführt wird, verstößt der Fahrer gegen die aktuelle Gesetzgebung und kann mit einem Strafzettel dafür belangt werden.

  • Schutz für Passagiere und Dritte (POT): POT ist ein Versicherungsprodukt, das Verletzungen von Passagieren des angemieteten Fahrzeugs sowie Sachschäden und Verletzungen von Dritten wie nachfolgend erläutert abdeckt:
    1. Mitfahrer des Mietfahrzeugs – abgedeckt sind Verletzungen der Mitfahrer des Mietfahrzeugs bis zu einer Höhe von 20.000,00 BRL (ca. 5.000,00 USD) pro Unfall.
    2. Dritte – teilweise abgedeckt sind Sachschäden bis zu einer Höhe von 50.000,00 BRL (ca. 12.500,00 USD) und Verletzungen bis zu einer Höhe von 100.000,00 BRL (ca. 25.000,00 USD).

    POT hat eine Selbstbeteiligung von 1.000,00 BRL (ca. 250,00 USD). 

Sie haben nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben? Häufig gestellte Fragen zur Autovermietung anzeigen

Warum sollten Sie Ihr Fahrzeug direkt bei Alamo mieten?